Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ägypter über Zukunft, Demokratie usw.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> News über Ägypten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9051
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 17.08.2013, 14:08    Titel: Ägypter über Zukunft, Demokratie usw.

Ägypten und die Demokratie - von Hamed Abdel Samad
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!


Zuletzt bearbeitet von maherba am 20.08.2013, 08:18, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9051
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 17.08.2013, 15:17    Titel:

Ägypter über die Zukunft ihres Landes:
"Supermann gesucht!"

_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9051
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 18.08.2013, 21:45    Titel:

Folgendes schrieb Hamed Abdel Samad heute auf seiner FB-Seite

Auch damals begrüßten die westlichen Linken allen voran die Journalisten die Rückkehr Ayatollah Khomeinis in den Iran und bejubelten den angeblichen Aufbruch des Landes in die Demokratie. Hätte die iranische Armee damals gegen Khomeini geputscht, nachdem er sich von der diktatorischen Seite gezeigt hatte, wäre dem iranischen Volk das Übel dieser islamistischen Seuche erspart geblieben. Doch diese Intervention der Armee wäre auch von westlichen Politiker und Journalisten als Rückschlag gegen die Demokratie bezeichnet. Viele von diesen Sessel-Pupser wissen nicht was Diktatur wirklich bedeutet, deshalb fält es ihnen leicht die Etikette "Demokratie" auf jeden Scheiß zu kleben!
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!


Zuletzt bearbeitet von maherba am 18.08.2013, 21:56, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9051
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 18.08.2013, 21:56    Titel:

Naguib Sawiris - Bruder vom El Gouna Gründer
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9051
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 20.08.2013, 08:17    Titel:

Und das sagt:

Mazen Okasha
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9051
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 22.08.2013, 14:15    Titel:

Krise in Ägypten
"Ich denke nicht über Demokratie nach"

Warum Ägypten das Militär braucht und es keinen Bürgerkrieg geben wird: Zwei Frauen aus Kairo berichten, wie sie die Krise in ihrem Land erleben. ...
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9051
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 24.08.2013, 19:10    Titel:

«Uns Ägyptern kann man nicht alles antun»
Unternehmer Samih Sawiris mag das Wort «Militärputsch» nicht. Er sagt, die ägyptische Armee gehe zu Recht gegen die Muslimbrüder vor. ...
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9051
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 25.08.2013, 09:43    Titel:

Händler in Hurghada: "Bitte keine Revolutionen mehr"
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 27.08.2013, 14:09    Titel:

Youssef Rakha, 1976 geboren, Dichter, Romancier, Essayist, Fotograf und Kulturredakteur der Zeitung «Al-Ahram Weekly» schreibt über seine Sichtweise der aktuellen Situation in Ägypten. Sicher auch die Sichtweise der meisten Ägypter...

LINK
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9051
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 28.08.2013, 21:22    Titel:

Buchhändler in Kairo: ein lebensgefährlicher Job
Edouard Lambelet, Inhaber der berühmten deutschen Buchhandlung Lehnert & Landrock im Herzen Kairos, hat die Unruhen in der Stadt aus nächster Nähe erlebt. .....
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 29.08.2013, 11:46    Titel:

maherba hat Folgendes geschrieben:
Buchhändler in Kairo: ein lebensgefährlicher Job
Edouard Lambelet, Inhaber der berühmten deutschen Buchhandlung Lehnert & Landrock im Herzen Kairos, hat die Unruhen in der Stadt aus nächster Nähe erlebt. .....


Oh nein, dort war ich ganz oft. Bei jedem Besuch von Kairo war das immer mein erster Anlaufpunkt und ich war stolz darauf, den Weg vom Hotel zu diesem tollen Laden fast mit geschlossenen Augen zu finden...das wäre wirklich traurig, wenn Lehnert und Landrock nach fast 100 Jahren schließen müssten...was sind das gerade für blöde Zeiten!!!
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9051
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 29.08.2013, 12:22    Titel:

Littleburni hat Folgendes geschrieben:
...das wäre wirklich traurig, wenn Lehnert und Landrock nach fast 100 Jahren schließen müssten...


Ja, wirklich sehr Schade!!

Kam hin und wieder dran vorbei, bin nie rein.

Nun kommt ggf. die letzte Chance.Shocked Am 26.10. - gleich vom Flughafen aus - muss ich dort hinfahren. Very Happy
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9051
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 02.09.2013, 19:00    Titel:

Sehe ich aus wie ein Islamist?
Die zahlreichen Demonstrationen in Ägypten am 30. August fanden in den deutschen Medien kaum Beachtung. Dabei wenden sich immer mehr Ägypter gegen das Narrativ der Armee von der Islamistenbedrohung – und fordern ihre Revolution zurück. ....
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9051
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 02.09.2013, 20:25    Titel:

Interview mit Ahmed Maher
"Die nächste Revolution kommt bestimmt"

Ahmed Maher ist für viele ein Held des ägyptischen Volksaufstandes. Doch Armee und Islamisten haben seine Protestbewegung 6. April vorerst außer Gefecht gesetzt. Im Interview mit Markus Symank erklärt der Aktivist, warum die Revolution dennoch nicht am Ende ist. ...
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
giftzwiebel




Anmeldedatum: 12.02.2012
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 04.09.2013, 23:02    Titel:

"Die Geschichte aller bisherigen Gesellschaften ist die Geschichte von Klassenkämpfen. Freier und Sklave, Patrizier und Plebejer, Baron und Leibeigener, Zunftbürger und Gesell, kurz, Unterdrücker und Underdrückte standen in stetem Gegensatz zueinander, führten einen ununterbrochenen, bald versteckten, bald offenen Kampf, einen Kampf der jedesmal mit einer revolutionären Umgestaltung der ganzen Gesellschaft endete oder mit dem gemeinsamen Untergang der kämpfenden Klasse"
(Marx/Engels 1974 (zuerst 1848): 23f.).
_________________
Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten.

Oscar Wilde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> News über Ägypten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge komische ägypter nagi Off-Topic - Dies und Das 0 11.07.2015, 05:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kugelschreiber und auf was die Ägypte... monili Hurghada 2 27.03.2015, 12:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ausreiseverschärfung für Ägypter maherba News über Ägypten 1 08.12.2014, 22:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Über 500 Todesurteile gegen Muslimbrüder maherba News über Ägypten 4 24.03.2014, 21:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Visafreie Länder für Ägypter maherba Bevölkerung 0 23.02.2014, 00:05 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: Ägypter über Zukunft, Demokratie usw.