Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Eintrittsgelder - Würdet ihr auch mehr zahlen ?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Reisen in Ägypten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Würdet ihr für die Besichtigung der Altertümer gern etwas mehr bezahlen?
Ja, immer
37%
 37%  [ 3 ]
Ja, wenn die Gelder richtig verteilt würden
37%
 37%  [ 3 ]
Nein, die Eintrittspreise sind eh schon viel zu hoch
12%
 12%  [ 1 ]
Altertümer - Sowas interessiert doch keinen
12%
 12%  [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 8

Autor Nachricht
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9059
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 05.02.2012, 14:37    Titel: Eintrittsgelder - Würdet ihr auch mehr zahlen ?

Wer sich entschließt, seinen Urlaub in Ägypten zu verbringen, hat in der Regel keine Schwierigkeiten Abwechslung zu finden. Kaum ein anderes Land bietet mehr und das Rund ums Jahr - an 365 Tagen.
Wem nur Strand und Hotel zu wenig ist, der macht ggf. auch mal einen Ausflug, ob nun mit einem gr. Anbieter, einem kl vor Ort, oder individuell, umsonst gibt es nix.

Fast überall kostet es was. Eintritt kosten ja nicht nur die Sehenswürdigkeiten, wie die Pyramiden, Museen, Moscheen, Naturschutzgebiete .........

Sondern auch die Aquaparks, Vergnügunszentren ... und die schlagen richtig zu Shocked , da sind die Preis für die Sehenwürdigkeiten echte Kleinigkeiten.

Kl. Beispiel nach meinen Infos kostet der Eintritt im Titanik-Aqua-Park in Hurghada p.P. 25€ (ca. 200LE)
Der Preis fürs Pyramidengelände liegt bei der Hälfte!
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!


Zuletzt bearbeitet von maherba am 08.05.2012, 13:10, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
Babutzi




Anmeldedatum: 24.07.2009
Beiträge: 912

BeitragVerfasst am: 05.02.2012, 15:08    Titel:

Was heißt schon richtig verteilt? Sollen die Leute, die dort arbeiten mehr Gehalt bekommen, oder soll der vermehrte Eintritt für bessere Toiletten oder intensivere Restaurationsarbeiten verwendet werden?

Ich gebe dem Mann am Eingang lieber ein Trinkgeld, das hat er dann gleich.
_________________
Jeder Mensch ist Ausländer; fast überall auf der Welt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9059
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 06.02.2012, 08:52    Titel:

Babutzi hat Folgendes geschrieben:
Was heißt schon richtig verteilt? Sollen die Leute, die dort arbeiten mehr Gehalt bekommen,


Ja, so sollte die Zukunft sein!

Zitat:
oder soll der vermehrte Eintritt für bessere Toiletten oder intensivere Restaurationsarbeiten verwendet werden?


Jep, auch das sollte die Zuknft sein!

Zitat:
Ich gebe dem Mann am Eingang lieber ein Trinkgeld, das hat er dann gleich.


Immer, aber das geht extra!!
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 06.02.2012, 10:01    Titel:

Ich finde es völlig richtig, wenn die Eintrittspreise für Freizeitparks und ähnliches erheblich höher sind, als die Eintrittspreise für Kulturstätten.

Jedoch bin ich der Meinung, dass teilweise die Relationen der Eintrittspreise der Kulturstätten untereinander nicht stimmen.

Die Pyramidengelände von Gizeh und Sakkara sowie das Ägyptische Museum sind mit je 60 Pfund viel zu gering. Hier wird einem so unglaublich viel geboten und man kann überall den ganzen Tag verbringen und hat nicht alles gesehen. Das können mindestens 200 Pfund sein.
In den Tälern der Könige und Königinnen würde ich die Eintrittspreise drastisch erhöhen, um die Besuchermengen schon dadurch einzugrenzen. Die Gräber leiden unglaublich. Das arg gebeutelte Grab von King Tut sollte mindestens 1000 Pfund statt 100 Pfund extra kosten.
Auf Grund der vielen Kulturstätten von Luxor würde ich mir auch eine "Mastereintrittskarte" wünschen, die für alles gilt.
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1960
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 06.02.2012, 18:15    Titel:

Bei Freizeitparks sind ja auch die Wartungs- und Instandhaltungskosten schon wesentlich höher, daher auch höhere Preise gerechtfertigt.
Gizeh und Sakkaraareal wären höhere Preise auch ok.
TAA Grab im KV ist keine 100 LE wert, da es absolut nichts zu bieten hat, ausser der Mumie die darin ist, aber da sind mir 100 LE im Museum in Kairo für die Mumiensääle schon sinnvoller.
Es gibt im KV wesentlich schönere Gräber, die einzelne Preiserhebungen wert wären, auch um sie besser zu erhalten und zu schützen - aber nach den Planungen der letzten Jahre, die Gräber nur noch visuell zu zeigen ( was noch nicht beschlossen ist ) finde ich noch besser.
Die Umrechnug im Vergleich der Preise für Touris gegenüber den Einheimischen ( !!! in Ägypten !!! ) finde ich in Ordnung, denn was ich schon alles beobachtet habe wie sich die Touris mit ihren Fingern und sonstigem an den Altertümern vergreifen, inde ich schon unverschämt. Anschauen = OK, aber dran rumfingern = sorgt für Abnutzung und nicht wieder herzustellenden Originalzustand ( den schliesslich auch noch andere geniessen wollen ) . - FLO
_________________
privater Travel - Agent für antike Stätten in Ägypten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rotes Meer Taucher




Anmeldedatum: 08.12.2008
Beiträge: 433
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 06.02.2012, 21:11    Titel:

flori hat Folgendes geschrieben:
Die Umrechnug im Vergleich der Preise für Touris gegenüber den Einheimischen ( !!! in Ägypten !!! ) finde ich in Ordnung, denn was ich schon alles beobachtet habe wie sich die Touris mit ihren Fingern und sonstigem an den Altertümern vergreifen, inde ich schon unverschämt. Anschauen = OK, aber dran rumfingern = sorgt für Abnutzung und nicht wieder herzustellenden Originalzustand ( den schliesslich auch noch andere geniessen wollen ) . - FLO


Achso, die Einheimischen machen das nicht Question Nur die Touris Exclamation Exclamation
Das ist ein schlagkräftiges Argument die Preise für Touris zu erhöhen. Sorry flori, da kann ich nur den Kopf schütteln Exclamation
_________________
Gruß von Kurt dem Rote Meer Taucher
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9059
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 03.04.2012, 07:35    Titel:

Die Eintrittspreise sind seit langem stabil, da kann nun wirklich keiner meckern. Wink

Der Eintrittspreis von 30LE in Kom Ombo z.B. beinhaltet sogar das neue Krokodilmuseum.
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zahra




Anmeldedatum: 12.04.2012
Beiträge: 13
Wohnort: Hurghada

BeitragVerfasst am: 16.04.2012, 16:32    Titel:

Na ja, wenn man auch zum Beispiel mal vergleicht, in Jordanien kostet der Eintritt nach Petra um die 50 Euro, und Gizeh nicht mal 10... Andererseits finde ich es wiederum schön, dass die ägyptischen Altertümer so auch für junge Leute, Familien mit Kindern, also Leute mit kleinerem Budget, erschwinglich sind. Und Kleinvieh macht nunmal auch Mist, wenn der Preis niedriger ist, aber dafür mehr Leute kommen, hat man in der Summe auch gut verdient. Das mit der Abnutzung stimmt schon, aber da wäre es daran, besser zu kontrollieren und auch zu sanktionieren, es steht ja genug Personal herum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9059
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 16.04.2012, 16:52    Titel:

Zahra hat Folgendes geschrieben:
Na ja, wenn man auch zum Beispiel mal vergleicht, in Jordanien kostet der Eintritt nach Petra um die 50 Euro,


Für Tagesbesucher - z.B. aus Ägypten sogar ca. 90€ Shocked
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 18.04.2012, 10:32    Titel:

maherba hat Folgendes geschrieben:
Zahra hat Folgendes geschrieben:
Na ja, wenn man auch zum Beispiel mal vergleicht, in Jordanien kostet der Eintritt nach Petra um die 50 Euro,


Für Tagesbesucher - z.B. aus Ägypten sogar ca. 90€ Shocked


Ich war am 13.03.2012 als Tagesbesucher aus Ägypten in Petra. Der Eintritt kostete 50 Jordanische Dinar, das sind ungefähr 53,50 Euro.
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9059
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 18.04.2012, 12:05    Titel:

Super, dann hat man es sich doch anders überlegt und die letzte "Erhöhungs-Stufe" weggelassen.

Danke für die Info Wink
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 18.04.2012, 17:14    Titel:

Find ich trotzdem ganz schön happig. So doll ist das ja da nun auch nicht. Und als Tagestourist hatte ich sowieso nur 2,5 Stunden Zeit und so nur einen kleinen Einblick erhalten. Mit den Passkontrollen hab ich mehr Zeit verbraten. Dafür wollte man mir alle 2 Meter Schmuck verkaufen oder mich zum Reiten animieren. Und dann noch diese verrückten, die ihre armen Pferde mit den Kutschen durch den Canyon prügeln. Na ja, ich war mal da...muss ich nicht noch mal hin... Aber ich kann ja mal ein paar Fotos einstellen, wenn Interesse besteht...
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Reisen in Ägypten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Mich lässt Ägypten nicht mehr los siddi Arabische Sprache und Sprichworte 2 15.08.2015, 18:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mehr Rechte für Christen Milli Religion in Ägypten 7 01.10.2014, 12:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wichtig: Delfine und mehr maherba Rotes Meer 0 14.09.2014, 14:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mehr als unerfreulich, Bomben in Kair... maherba News über Ägypten 13 02.05.2014, 13:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mehr Sicherheit für die Rote Meer Gegend maherba Reisen in Ägypten 1 16.04.2014, 11:26 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: Eintrittsgelder - Würdet ihr auch mehr zahlen ?