Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Deutsche Botschaft Heirat

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Reisepartner und Urlaubsbekanntschaften
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wolkenwolf




Anmeldedatum: 18.02.2014
Beiträge: 6
Wohnort: Ludwigshafen

BeitragVerfasst am: 18.02.2014, 13:26    Titel: Deutsche Botschaft Heirat

Hallo zusammen …....... eine paar fragen

Ich bin seit 2 ein halb Jahren mit einer Ägypterin leiert sie hat zwei Töchter von 4 und 6 Jahren. Bin 3mal im Jahr dort hab dann immer ein Haus gemietet, wenn ich in Deutschland bin Skypen wir alle 2 bis 3 Tage ( ich muss ja auch mal Arbeiten). Wir wollen im am 7.5.2014 in Kairo Heiraten. So erst mal ein paar Zahlen ich hab für Ihre Papiere 1200 € gezahlt Pässe,Geburts- und Heiratsurkunde,Scheidungsurkunde und so weiter das ist alles ins Deutsche übersetzt worden. Meine Papiere haben 20 € gekostet …... auch beglaubigt. Nur die Ehefähigkeitsbescheinigung muss noch hier gemacht werden.
Meine frage wer hat Erfahrung mit der Deutschen Botschaft in Kairo sie lernt zwar fleißig Deutsch aber sie macht sich sorgen was sie sie da auf Deutsch fragen könnten um ihre Deutschkenntnis zu Prüfen.
Und wer kennt ein Hotel das nicht weit von der Botschaft entfernt ist.

Gruß wolkenwolf Smile Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9058
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 18.02.2014, 14:52    Titel: Re: Deutsche Botschaft Heirat

Hallo Wolkenwolf,

herzlich willkommen im Forum.

wolkenwolf hat Folgendes geschrieben:
Meine frage wer hat Erfahrung mit der Deutschen Botschaft in Kairo sie lernt zwar fleißig Deutsch aber sie macht sich sorgen was sie sie da auf Deutsch fragen könnten um ihre Deutschkenntnis zu Prüfen.


Das du vor der Eheschließung konvertieren musst weißt du sicher. Wink Was wollt ihr auf der Deutschen Botschaft??
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
wolkenwolf




Anmeldedatum: 18.02.2014
Beiträge: 6
Wohnort: Ludwigshafen

BeitragVerfasst am: 20.02.2014, 17:35    Titel:

Bin schon konvertiert. Wir müssen doch bei der Botschaft die „Erklärung über die nachträgliche Rechtswahl und Bestimmung der Namens -führung in der Ehe“ abgeben und die Botschaft überprüft doch ihre Deutsch Kenntnisse. Sie soll mit den Kindern dann nach kommen dazu braucht sie doch ein Dokument von der Botschaft soll sobald sie ihre Wohnung aufgelöst hat.
Gruß wolkenwolf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolkenwolf




Anmeldedatum: 18.02.2014
Beiträge: 6
Wohnort: Ludwigshafen

BeitragVerfasst am: 25.02.2014, 21:42    Titel:

Die Antworten sind hier aber nicht grade zahlreich !!! Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Polarlicht




Anmeldedatum: 01.11.2012
Beiträge: 211
Wohnort: Winterthur

BeitragVerfasst am: 25.02.2014, 22:15    Titel:

Lieber Wolkenbruch

ich habe deine Frage an deutsche Kolleginnen und
Kollegen nach Kairo übermittelt.
Die deutsche Botschaft ist sehr nett und hilfsbereit.

Niemand wusste wie das verläuft, wenn man als Deutscher eine
Ägypterin in Kairo heiratet. Und welche Probleme da auftauchen.

Ich dachte nicht, dass ich das schreiben muss.

Sorry

Heiner
_________________
Normalerweise eher am Nordpol wie am Äquator
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Anjali




Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 25
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 25.02.2014, 23:58    Titel:

Hallo Wolkenwolf,

ich kann ein Lied davon singen mit den Papieren. Wenn deine Verlobte bereits mal verheiratet war, dann muss die Scheidung in Deutschland anerkannt werden.
Dazu brauchst du die ausführliche Scheidungsurkunde, nicht nur die vom Amt. Ich spreche aus Erfahrung. ich hoffe für dich, dass deine zukünftige Frau unwiderruflich geschieden ist und nicht wie in Ägypten so üblich widerruflich.
Die Anerkennung der Scheidung erfolgt in Berlin (kann bis zu 3 Monate dauern).
Du kannst Sie stellen oder aber in Ihrem Namen, dazu brauchst du eine Vollmacht im Original von Ihr.bei der Antragsstellung hilft dir dein Standesamt. Erst wenn diese anerkannt ist, wird das Ehefähigkeitszeugnis ausgehändigt von deiner Behörde. Dazwischen heißt es warten, warten und nochmal warten. Zumindest ist in Bayern so der Ablauf.
Würde mich wundern, wenn dein Standesamt dir das Ehefähigkeitszeugnis ohne Scheidungsanerkennung ausstellt.

Wir haben seit Ende Januar die Papiere in Berlin und warten geduldig auf die Antwort. Wenn das ok aus Berlin kommt, dann kann ich mein Ehefähigkeitszeugnis abholen. In Kairo heiratest du auf dem Shar El Akari und nicht in der Deutschen Botschaft.
Genaueres was man noch alles braucht für die Heirat in Kairo muss ich auch erst wieder erneut erfragen. Es sind bei uns mittlerweile schon 2 Jahre vergangen seit wir uns überlegt haben offiziell in Kairo zu heiraten. (Zusammen sind wir bereits seit 7 Jahren.)
Ich weiß nur, dass man ein Gesundheitszeugnis gebraucht hat, das war zumindest neu vor 1 Jahr.
Für einen Familiennachzug muss der A1 Deutschtest im Goetheinstitut gemacht werden. Nur mit diesem Test kann dann das Visum beantragt werden. dazu muss man sich aber früh genug anmelden. Außerdem ist der Test nicht unbedingt so leicht.

Ich wünsche dir Viel Glück und hoffe wir erfahren wie es weiter geht bei Euch.
Wie sthet eigentlich die Familie deiner Verlobten dazu? Hat sie dich akzeptiert?
VG
Anjali
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 26.02.2014, 15:00    Titel:

wolkenwolf hat Folgendes geschrieben:
Die Antworten sind hier aber nicht grade zahlreich !!! Sad


Das ist ja auch ein sehr spezielles Thema, bei dem dir hier die wenigsten helfen können. Wer kommt schon in den Genuss eine Ägypterin heiraten zu dürfen... Wink

Viel Glück und noch mehr Geduld für die komplizierten Vorbereitungen!
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Polarlicht




Anmeldedatum: 01.11.2012
Beiträge: 211
Wohnort: Winterthur

BeitragVerfasst am: 27.02.2014, 12:56    Titel:

Hier der Link zum Goetheinstitut. Man kann einen
Spieletest bestehen, was bei A1 gefordert wird.

http://www.goethe.de/lrn/pro/sd1/deindex.htm

Du kannst den Link deiner zukünftigen Frau einmal vorlegen,
ob sie das schafft.

LG
Heiner
_________________
Normalerweise eher am Nordpol wie am Äquator
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Reisepartner und Urlaubsbekanntschaften Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Erzieherin für Deutsche Schule Hurgha... wüstenmaus Jobangebote und Jobsuche in Ägypten 0 06.09.2017, 22:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Deutsche Bäckerei in Hurghada - Die k... maherba Hurghada 0 24.08.2015, 20:51 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Italienische Botschaft in Kairo erleb... Polarlicht News über Ägypten 5 11.07.2015, 21:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge England und Kanada schließen ihre Bot... Milli News über Ägypten 5 09.12.2014, 01:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge deutsche welle verhandelt mit bassem ... nagi News über Ägypten 1 25.11.2013, 16:04 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: Deutsche Botschaft Heirat