Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Forumsprolemik

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Ägypten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 09:53    Titel: Forumsprolemik

Meine Meinung zur derzeitigen Forumssituation:
Forum - Das Forum " Agypten - Urlauber" ist in erster Linie ein Forum in dem sich Ägypteninteressierte jeglicher Art austauschen, Erfahrungen und Informationen einbringen, Fragen zu Ägypten jeglicher Art gestellt werden und in Erwartung hilfreicher, sachlicher und freundlicher Antworten und Infos beitragen. Es sollten jedoch bevor Fragen gestellt werden, ersteinmal die einzelnen Threads durchforstet werden , um so immer wieder vielfach gestellte Fragen gleicher Art zu vermeiden , was natürlich nicht bedeuten soll, Fragen jeglicher Art über Ägypten ( die man im Forum nicht gleich oder schwer findet) nicht stellen soll, denn von diesem regen Austausch lebt ein Forum wie dieses.
Das Forum dient nicht zu persönlichen Hasstriaden, rassistischen Äusserungen und Abbauzentrale für Frustgeschädigte.
Was natürlich nicht das Einstellen von negativen Erfahrungen betrifft, denn diese sind für den Urlauber genauso wichtig wie die possitiven.

Mitglieder - es sind prinzipiell alle willkommen, die hier für Fragen , Informationen, Antworten und sonstiges zu Ägypten beitragen können.
es sollte überdies nicht in persönliche Anfeindungen, Beleidigungen und andere böswillige Äusserungen ausschweifen.
Sachliche, Humorvoll, Informativ, Anregeung zu persönlichen Meinungen
und Erfahrungen, Fragen zu allen möglichem in Bezug auf Ägypten
( Urlaub , Pauschalreisen , Land , Leute, Politik, Religion , Wirtschaftslage,
Infrastruktur, Neues aus Ägypten jeglicher Art usw.)

Moderatoren - es sind bisher 2 Moderatoren eingesetzt, die sich ständig bemühen, diesem Forum mit ihrem Wissen und hilfreichen Informationen beizustehen,und dazu gehört ebenso das Einstellen von Links, die schon für machen hilfreich waren und auch für regen Gesprächsstoff sorgten. Natürlich sind sie auch für Kritiken - auch an ihrer Person selbst - offen, sofern diese nicht in persönliche Beleidigungen ausarten, ihre weitere Aufgabe ist es , dieses Forum auf einem hohen Niveau zu halten und dies auch zur Aussprache zu bringen.
kein Mensch ist perfekt, auch wir nicht; und wenn manches Posting nicht jedermanns Meinung/ Erfahrung/Wissen entspricht , so kann es dennoch
zu unterhaltsamen und informativen Diskussionen führen, sofern sie in
normaler Ausdrucksweise geführt werden.
Mancher Bericht wurde so schon durch eine leicht zweideutige provokative Art zu unterhaltsamen Diskussion bis hin zu fast rechtswidrigen Aussagen und persönlichen Angriffen.

Sperrung - eine Entscheidung des Administrators, die als Folge des übermässig heftigen Verbalen Schlagabtauschs einiger Mitglieder nur
eine Frage der Zeit war. - weitere Hinweise sollte der Administrator geben.

Fazit - sollten sich alle Forumsmitglieder an oben genannten
Feststellungen einigermaßen halten , dürfte sich dieses Forum noch einer
weiteren langfristigen Existenz erfreuen, zum Wohlgefallen aller Ägypteninteressierten und Ägyptenfreunde .
Der Administrator und die Moderatoren werden alles daran setzten, ihren Aufgaben gerecht zu werden, allen Mitgliedern , Gästen und Neugierigen
ein Informatives, Unterhaltsames und faires Forum zu gestalten.
Nur liebe Forumsmitglieder : bitte bleibt Fair ,ehrlich, freundlich und
unterstützt einander mit Fragen, Antworten, Erfahrungswerten oder einfach nur humorvollen und menschlichen Zügen
FLO Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
Babutzi




Anmeldedatum: 24.07.2009
Beiträge: 912

BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 10:07    Titel:

Flo,

Du hast alles gesagt. Vielleicht kann damit die Schreibstarre wieder überwunden werden.

Wenn keine persönlichen Angriffe mehr erfolgen, schreiben vielleicht auch diejenigen wieder, die Angst davor haben.
_________________
Jeder Mensch ist Ausländer; fast überall auf der Welt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
snake




Anmeldedatum: 14.02.2009
Beiträge: 76
Wohnort: Bremerhaven

BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 11:01    Titel:

Eigentlich hatte ich ja nicht vor noch einmal hier was zu schreiben.Aber ich werde doch mal meine Meinung äußern.Ich bin auch in einem anderem Forum als Mod eingesetzt aber ich muß sagen was hier so ab geht liegt meiner meinung nach nur daran das unser Admin (aus welchen Gründen auch immer)keine bis nur sehr wenig Zeit für "sein" Forum hat und das er eine Moderatorin die in keinster weise Kritikfähig ist eingesetzt hat.Ein Mod ist nicht dafür da um ein Forum mit Beiträge voll zu knallen und Beiträge die IHM nicht in den krahm passen in zusammenhanglose Beiträge zu löschen.
Schade das dieses Forum hier so von 2 -3 Personen runter gezogen wird.

@FLO

Zitat:
Das Forum dient nicht zu persönlichen Hasstriaden, rassistischen Äusserungen und Abbauzentrale für Frustgeschädigte.


Da stimme ich Dir 100%zu ,aber auch das kann man als Aktiver Admin/Mod ganz schnell in den griff bekommen ohne das halbe Forum sperren zu müssen.
_________________
Gruß Jens
Und denkt immer daran :Am Abend ist mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 11:26    Titel:

Snake - und genau dies in den Griff zu bekommen, das ist unser Ziel, dafür werden aber die Mod`s und der Admin benötigt, die nun alles daran setzten werden um dies in Zukunft zu vermeiden.
Was deine Aussage an die "Moderatorin" betrifft ist meine Meinung diesbezüglich nicht relevant, nur soviel: da sie Zeitweise durch ( - mir bekannte Gründe ) den Admin vertreten musste und dadurch auch extrem heftigen Verbalattacken ausgesetzt war, ist es nur verständlich, dass ihr Reizzustand auf 180 war, und dies wurde durch jene 2 - 3 (- die das Forum herunterzogen) ausgenutzt , hier wäre es Aufgabe des Admin gewesen, früher und deutlich zu handeln, der jedoch war aus persönlichen Gründen
hier nicht präsent und daher mussten die Mod`s versuchen , das Forum zu neutralisieren (leider können sie nicht komplette Beiträge und deren Schreiber löschen, nur über Edit- Funktion bearbeiten/korrigieren)- es wird sich jedoch sicherlich zum Guten wenden.
Aber es war auch nicht Sinn meiner Stellungnahme, wieder einzelne Kriterien aufzurufen, sondern nur die derzeitige Lage darzustellen und die Zukunft des Forums durch diesen Aufruf zu erhalten.
Da die Mod`s nicht löschen können, wird dies in Zukunft durch die hoffentlich ständige Präsenz des Admin genauestens kontrolliert und
dementsprechend gehandhabt werden - Der Admin wird sich hierzu bestimmt demnächst auch äussern - gell Daniel Wink Wink
trotz allem Snake: Danke für den Hinweis, wir werden versuchen
dementsprechend allen Forumslesern, - Schreibern und Gästen gerecht zu werden . FLO
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
snake




Anmeldedatum: 14.02.2009
Beiträge: 76
Wohnort: Bremerhaven

BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 11:46    Titel:

Ok,soweit sogut ,genauere hintergründe kennen wir hir ja nicht aber eines ist ganz klar wenn unser Admin hier Moderatoren einsetzt und diese nicht mit vernünftigen befugnissen ausstattet und hier nicht mal klare ansagen macht dann sehe ich leider keine oder nur eine geringe Zukunft für das Forum.
Was ich pers.doch sehr schade finden würde.

Naja wir werden sehen wie es sich entwickeln wird. Rolling Eyes
_________________
Gruß Jens
Und denkt immer daran :Am Abend ist mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 11:56    Titel:

Snake - wir arbeiten daran, Details werden wir Mod`s und der Admin noch unter uns zu klären haben, bin aber zuversichtlich dass wir hier eine passende Lösung zugunsten aller am Forum Teilhabenden werden.
Schliesslich liegt uns allen daran, dass hier ein Forum weiterbesteht . - FLO Laughing Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
snake




Anmeldedatum: 14.02.2009
Beiträge: 76
Wohnort: Bremerhaven

BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 13:01    Titel:

Ok Cool
_________________
Gruß Jens
Und denkt immer daran :Am Abend ist mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ana

Gast





BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 15:55    Titel:

Hallo Flo,

Zitat:
Sperrung - eine Entscheidung des Administrators, die als Folge des übermässig heftigen Verbalen Schlagabtauschs einiger Mitglieder nur
eine Frage der Zeit war. - weitere Hinweise sollte der Administrator geben.


hier erweckt es den Eindruck, DD und Auswanderin seien gesperrt worden.
Beide haben sich aber selbst löschen lassen. Also auf eigenen Wunsch.
Derjenige, der im Prinzip eine "Schlammschlacht" verursacht hat, hat weder eine Verwarnung bekommen, noch ist er gesperrt worden und seine Beiträge waren nicht anders, als die früheren Beiträge von DD und die eines gelöschten ehemaligen Users.

Ich war bestimmt nicht immer einer Meinung mit DD, aber er hatte oft nicht Unrecht, aber leider hat er nicht immer den "diplomatischen" Weg genommen, sondern den der Holzhammer-Methode was ihn schnell zum Buhmann gemacht hat.

Aber wenn man objektiv und auch gerecht bleiben will oder ist, dann muss man zugeben, DD hatte sich schon gebessert, während so mancher User leider immer mehr drauf gehauen hat und das ohne irgendwelche Konsequenzen.
Jetzt DD die "Schuld" am ganzen Theater zu geben ist nicht richtig und auch unfair.
Dafür haben eigentlich 2-3 andere User die Verantwortung zu übernehmen. Aber da wäscht man sich die Hände in Unschuld und haut lieber weiter rauf.

Leider hat sich auch Auswanderin löschen lassen, denn ihre Beiträge hatten "Hand und Fuss" und waren objektiv und ehrlich und es war ihre Meinung.

ana
Nach oben
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 16:29    Titel:

Ana - Sperrung: bezieht sich auf den Forumsbereich, NICHT auf einzelne Personen und war auch nur eine Erklärung warum und durch wen gesperrt wurde - die Gründe sind nicht aufgeführt und waren auch nicht Bestand meines Postings - tun auch hier nichts zur Sache - es ist eine allgemeine Feststellung eines Moderators über die derzeitige Situation im Forum.
Auch über den angeblichen " Initiator der Schlammschlacht " habe und werde ich nichts schreiben , wie gesagt, es ist eine allgemeine Feststellung der Situation und soll hier auch nicht ins Detail gehen, sondern dient zur Info : was ist los, warum ist das so und was sollte geschehen , wie sollten sich ALLE verhalten , wie und warum einzelne User das Forum meiden, sich abmelden oder ähnliches ist hier ebenfalls belanglos. - FLO
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 16:41    Titel:

Eine Schuldzuweisung sowie die Personifizierung einzelner User erfolgte ebensowenig in meinem Bericht - da legst du mir etwas falsch aus, dürfte aber hiermit geklärt sein - FLO
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin H.




Anmeldedatum: 18.02.2009
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 17:04    Titel:

Es ist wohl definitiv eine recht entscheidende Zeit für die Entwicklung des Forums.

Meiner Meinung nach ist aber, zumindest in der nächsten Zeit, eine häufige Präsenz des Administrators, oder eines von ihm berufenen Vertreters/in elementar. Auch wenn, aus welchen Gründen auch immer, einige User dem Forum den Rücken gekehrt haben, die grundsätzliche Situation hat sich doch noch nicht verändert.

Die momentane Lage erinnert mich ein wenig an meine Zeit im Kosovo als Bundeswehrsoldat. Dies ist natürlich bei weitem nicht eins zu eins zu werten, aber generell gibt es auch hier wohl noch private Konflikte, auch wenn diese zur Zeit nicht offen ausgesprochen werden.

Denn wir sollten uns sicher sein, eine kurzfrsitige Sperrung eines Teils des Forums hilft zwar kurzzeitig die aktuelle Situation zu beruhigen, ist aber alleine keine Lösung der Grundproblematik, nämlich dem generellen Umgang miteinander.

Was mich ein wenig verwundert hat ist die Tatsache, dass vom Administrator angedachte Teillösungen nicht in finaler Konsequenz umgesetzt wurden. So wurde z.B. auch ich als Mod für zwei kleine Teilbereiche (Tauchen/Rotes Meer) offiziell vom Administrator angekündigt, aber nie als Mod aktiviert. Da in diesen Bereichen zum Glück fast paradisische Zustände herschen soll dies nur als Situationsbeschreibung dienen.
Auch die konsequente Beurteilung des Beiträge aller User wurde nicht fortgeführt. Somit gibt es zwar die Möglichkeit Verwarnungen auszusprechen, diese wurde aber nicht konsequent verfolgt.

Wenn ein Administrator persönlich, aus welchen Gründen auch immer, nicht immer zeitnah sein Forum betreuen kann, sollten meiner Meinung nach Stellvertreter mit entsprechend benötigten Kompetenzen ausgestattet werden.
Das eine Ernennung solcher "Hilfsadministratoren" keine leichte Entscheidung sein kann ist auch mir bekannt. Ich z.B. würde dies nicht machen wollen.

Persönlich würde ich eine etwas breitere Front von Mods begrüßen, gerne auch zwei/drei Mods pro Themenbereich. Hierduch sollte das persönliche Gefühl von Usern die mit dem Mod nicht gut auskommen, nämlich das ein Mod mehr oder minder Narrenfreiht hat, etwas abgefedert werden. Ein Mod kann ja gerne auch nur für einen kleinen Bereich des Forums ernannt werden. Entscheidend ist wohl die Bildung einer ausgeglichenen Modgruppe und insbesondere die konsequente Umsetzung der Forumsregeln!
Nur wenn sich keine Gruppe des Forums benachteiligt fühlt wird Ruhe eintreten.

Ich bin gespannt!
_________________
100 Kilometer von Biel, ich bin 2010 dabei!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 17:15    Titel:

Martin : da darfst du auch gespannt sein, mal sehn wie sich der Admin entscheidet, grundsätzlich wären deine Ideen ja auch nicht schlecht , Aber: - Nein Maritn, war ein Scherz , es gibt kein aber, der Admin kennt nun die Situation und die Lage des Forums - sind wir gemeinsam gespannt.
Aber es freut mich das mein Anfangsbericht gelesen und verstanden worden ist. FLO Laughing Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PeterK




Anmeldedatum: 30.09.2009
Beiträge: 292

BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 21:49    Titel:

Zitat:
Schuldzuweisung sowie die Personifizierung einzelner User


... dürfte auch nicht zweckdienlich sein. Ebenso wenig die unterschwelligen, leicht durchschaubaren Giftspritzen einzelner(Damen)Herren ein Meinungsbild nach Ihren persönlichen Vorstellungen und Zielen zu erzeugen.

Die posthume Heiligsprechung eines Wandels vom Saulus zum Paulus hat auch etwas extrem komisches.

Auffällig ist auch die sofortige Forumspräsenz einzelner Damen , wenn es darum geht in Kerben zu klopfen, da kann man einzelnen Usern nur empfehlen sich die Beiträge zu Gemüte zu führen, fördert die Klarsicht.

Eine Verstärkung der Mods , wäre vielleicht wirklich sinnvoll .

Dann können diejenigen die jetzt auf Maherba rumhacken beweisen wie Sie es besser machen. Man darf gespannt sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 22:27    Titel:

PeterK - ich hab absichtlich keine einzelnen User genannt, um die Situation allgemein zu schildern, und nicht wieder auf Personenbezogene Debatten auszuufern,denn genau dies sollte eigentlich mein Posting bezwecken.
Sobald hier wieder einzelne User erwähnt werden, wird es ein endloses
Hin- und Hergezetere. Es geht wohl nicht mehr ohne mehrere Mod`s, die akribisch bei Beleidigungen und sonstigem Überreagieren eingreifen.
Warten wir auf den Admin !!!, der sich hoffentlich bald dazu äussert.
Crying or Very sad FLO
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Ägypten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.







Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: Forumsprolemik