Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Mein erster Urlaub in Hurghada
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Hurghada
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tobi19




Anmeldedatum: 06.02.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 06.02.2012, 12:49    Titel: Mein erster Urlaub in Hurghada

Hallo zusammen,
ich werde die zweite Woche von den Osterferien (NRW)
nach Hurghada fliegen.
Ich war schon in einigen Reisebüros und habe dort nachgefragt, ob ich irgendwelche bedenken bei meiner Reise nach Ägypten haben muss aufgrund der aktuellen Unruhen.
Die Antworten waren stets einheitlich "nein sie brauchen keine bedenken in den Urlaubsgegenden am roten Meer haben".
Nun wollte ich mir hier noch eure Meinung anhören ob ich bedenklos meine Woche Urlaub dort verbringen kann ich hoffe weil ich mich sehr auf Ägypten freue.

Danke im vorraus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 06.02.2012, 14:07    Titel:

Aktuell gibt es keine Sicherheitsprobleme und es gab auch noch nie welche. Das kann sich zwar schlagartig ändern, ist aber wohl doch eher unwahrscheinlich. Bis Ostern solltest du das aber beobachten und ab und zu mal auf die Seite des auswärtigen Amtes schauen. Die sind immer sehr aktuell.
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
snakeDB




Anmeldedatum: 27.01.2012
Beiträge: 69
Wohnort: Eberstadt

BeitragVerfasst am: 06.02.2012, 20:48    Titel:

Also wir haben vor 2 Wochen unseren Juni Urlaub gebucht und sind eigentlich auch noch guter Dinge.

Rotes Meer ist hauptsächlich Tourismus und das eines der wichtigsten Einnahmen dort.
Ich denke auch nicht wirklich das dort etwas "schlimmes" geschehen wird wie z.B. Kairo ......

Gut Informieren sollte man sich dennoch Wink

Und die Region am Roten Meer bietet auch einiges zum anschauen im Urlaub.
Man muss ja nicht zwingend nach Kairo Alexandria oder so.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Babutzi




Anmeldedatum: 24.07.2009
Beiträge: 912

BeitragVerfasst am: 06.02.2012, 21:27    Titel:

In Kairo sollte man auch nur einige Teile der Innenstadt (Tahrir etc.) nicht besuchen. Der größte Teil der Stadt ist völlig ruhig.
_________________
Jeder Mensch ist Ausländer; fast überall auf der Welt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
snakeDB




Anmeldedatum: 27.01.2012
Beiträge: 69
Wohnort: Eberstadt

BeitragVerfasst am: 06.02.2012, 22:22    Titel:

Okay wäre ja gut wenn es so ist.

Allerdings muss ich für mich sagen das ich momentan solche Touren nicht machen würde.

Warte ebend ab was im Juni bzw bis Juni alles geschiet. Da mich Gizhe und das Museum eigentlich schon interessieren würde, wobei das Museum nicht gut gelegen ist momentan (leider).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 01:42    Titel:

Der Besuch des Museums ist aber auch bei "normalen" Demonstrationen kein größeres Problem. Die Anfahrt erfolgt sowieso von der Nilseite. Aber OK, es ist trotzdem nicht so angenehm, ein Museum zu besuchen, während auf dem Platz vielleicht gerade dann Demonstranten verletzt oder gar getötet werden. Das muss jeder mit sich selbst ausmachen. Geöffnet ist es zumindest.

Ich hoffe nur, die passen während diesen unruhigen Zeiten gut auf das Museum auf...der Umzug wird ja sicher noch mehrere Jahre entfernt liegen...

Die übrigen für Touris interessanten Orte von Kairo zu besuchen ist aber wirklich bis dato überhaupt kein Problem!!!
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tobi19




Anmeldedatum: 06.02.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 10:32    Titel:

Das hört sich ja alles gut an. Ich habe gestern auch eine Mail zum Hotel das ich gebucht habe geschrieben und habe eine sehr freundliche und schnelle Antwort bekommen das sich Urlauber in Hurghada bzw. am roten Meer keine Sorgen machen müssen, da dort alles sicher wäre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rotes Meer Taucher




Anmeldedatum: 08.12.2008
Beiträge: 433
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 19:11    Titel:

Tobi19 hat Folgendes geschrieben:
Das hört sich ja alles gut an. Ich habe gestern auch eine Mail zum Hotel das ich gebucht habe geschrieben und habe eine sehr freundliche und schnelle Antwort bekommen das sich Urlauber in Hurghada bzw. am roten Meer keine Sorgen machen müssen, da dort alles sicher wäre.


Willste vielleicht nicht auch noch bei unseren Außenminister nachfragen Question Shocked Laughing Laughing
_________________
Gruß von Kurt dem Rote Meer Taucher
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Babutzi




Anmeldedatum: 24.07.2009
Beiträge: 912

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 19:20    Titel:

Egal, die Antwort wäre wahrscheinlich die gleiche. Wink
_________________
Jeder Mensch ist Ausländer; fast überall auf der Welt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 20:54    Titel:

Hmmm, ich weiß jetzt nicht, was daran so witzig ist. Ich hatte auf Grund der Entführungsfälle und Strassensperren durch die Beduinen auch schon darüber nachgedacht, meinen Urlaub im März in Taba zu stornieren. Die Antwort auf meine Nachfrage bei Phoenix war aber eindeutig:

Wie auch bereits während der ägyptischen Revolution zu Anfang des letzten Jahres bleibt die Sicherheit unserer Gäste und unserer Kolleginnen und Kollegen in unseren Reisezielen für uns stets oberstes Gebot. Deshalb tun wir alles, Sie keiner Gefährdung auszusetzen und Sie gesund und munter - und hoffentlich auch zufrieden – nach Ihrer Reise wieder nach Hause zu bringen. Wichtig sind uns dabei die Meldungen, dass nach objektiver Sachlage und Mitteilung unserer Agentur sowie des Auswärtigen Amtes Touristen und Ausländer nicht das Ziel der Proteste sind.

Wir sind überzeugt, dass Ihr Aufenthalt in Ägypten ohne Einschränkungen wie geplant durchgeführt wird. Wir bitten daher im Einklang mit allen großen deutschen Reiseveranstaltern um Verständnis, dass eine kostenlose Stornierung oder Umbuchung der Reise zum jetzigen Zeitpunkt weder erforderlich noch möglich ist.


Ich habe über 20 Jahre Ägypten Erfahrung und sehe mich jetzt zu solchen Überlegungen genötigt. Was macht sich da erst jemand für Gedanken, der noch nie in Ägypten war...?
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Babutzi




Anmeldedatum: 24.07.2009
Beiträge: 912

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 21:55    Titel:

Ja, aber was hätte das Hotelpersonal denn sagen sollen? Natürlich nur, dass keine Gefahr droht. Selbst wenn eine feindliche Armee vor dem Tor stünde, würden sie das nicht zugeben, weil alle ihre Arbeitsplätze dranhängen.

Die aussagen der Leute, die in Hurghada leben und ihr schreiben, sind da viel glaubwürdiger.
_________________
Jeder Mensch ist Ausländer; fast überall auf der Welt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 22:14    Titel:

Littleburni hat Folgendes geschrieben:
Was macht sich da erst jemand für Gedanken, der noch nie in Ägypten war...?


Eben und einige die dort leben und auch arbeiten, sagen sehr häufig das Selbe. Wer dort lebt, muss sich zwangsläufig arangieren, oder er geht, wenn er kann.
So einfach kann es sein. Bitte nicht falsch verstehen, habe selbst Freunde vor Ort...
Aber die, die einen Urlaub planen, überlegen von vornherein und das ist gut so.
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tobi19




Anmeldedatum: 06.02.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 22:49    Titel:

Deswegen habe ich mich ja auch hier an dieses Forum gewant um von euch Meinungen zu hören ob es in Hurghada sicher ist als Urlauber(Vll war jemand auch vor kurzem vor ort ). Aber wo ist es heut zu tage schon sicher Question ich denke man darf nur nicht in die falschen Gegenden fahren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 23:00    Titel:

Babutzi hat Folgendes geschrieben:
Selbst wenn eine feindliche Armee vor dem Tor stünde, würden sie das nicht zugeben, weil alle ihre Arbeitsplätze dranhängen


Ja Very Happy da hast du völlig recht!!! Als im Januar 2011 vor meinem Hotel die Maschinengewehrsalven ratterten und aufgeregte Beduinen von der Security mit ihren Kalaschnikovs durch die Anlage rannten, was sagten da die Leute vom Service, die hinterher liefen zu uns: "No problem, no problem". Im nachhinein kann ich drüber lachen...
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Babutzi




Anmeldedatum: 24.07.2009
Beiträge: 912

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 23:02    Titel:

Nach Hurghada kannst Du fahren. Das tun auch viele andere.

Der Fall, dass das ganze Land in Chaos versinkt, ist doch eher unwahrscheinlich. Genieße die Zeit am roten Meer.
_________________
Jeder Mensch ist Ausländer; fast überall auf der Welt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Hurghada Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Oh mein Gott!! nagi Off-Topic - Dies und Das 2 27.04.2019, 14:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hawaii Riviera Aqua Park Hotel in Hur... Sharm Reisen Reise-Videos 2 21.03.2019, 19:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Senior Rockband Hurghada Klaus Rudolph Mitglieder 0 26.06.2018, 13:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Airport Hurghada maherba Hurghada 0 20.10.2017, 09:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erzieherin für Deutsche Schule Hurgha... wüstenmaus Jobangebote und Jobsuche in Ägypten 0 06.09.2017, 22:16 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: Mein erster Urlaub in Hurghada