Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

TUI verzichtet auf Reisen zu Delfin- und Orca-Shows

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> News über Ägypten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 04.02.2014, 22:50    Titel: TUI verzichtet auf Reisen zu Delfin- und Orca-Shows

ENDLICH - unter anderem auch Ägypten:

TUI verzichtet auf Reisen zu Delfin- und Orca-Shows

Der Reiseanbieter zieht sich weltweit aus dem Geschäft mit Ausflügen zu Delfinarien und Wal-Shows zurück. An der Tierhaltung gibt es viel Kritik. ....
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
MarvWe




Anmeldedatum: 12.03.2012
Beiträge: 51
Wohnort: Bei Stuttgart

BeitragVerfasst am: 05.02.2014, 22:30    Titel:

Sehr gut! Vielleicht ein großes Vorbild für andere Ambieter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 06.02.2014, 11:34    Titel:

Ja ganz nett. Dann bieten es eben die Anbieter vor Ort an, damit die Kinderchen mal richtige Delfine sehen können. Das ändert gar nichts.
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 06.02.2014, 11:50    Titel:

Littleburni hat Folgendes geschrieben:
Ja ganz nett. Dann bieten es eben die Anbieter vor Ort an, damit die Kinderchen mal richtige Delfine sehen können. Das ändert gar nichts.


Falsch Littleburni Wink , denn vor Ort hat ein Umdenken eingesetzt. Wenn auch noch nicht Flächendeckend, aber es hat eingesetzt.
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
helhel14




Anmeldedatum: 25.01.2014
Beiträge: 11
Wohnort: Düren

BeitragVerfasst am: 06.02.2014, 23:35    Titel:

Littleburni hat Folgendes geschrieben:
Ja ganz nett. Dann bieten es eben die Anbieter vor Ort an, damit die Kinderchen mal richtige Delfine sehen können. Das ändert gar nichts.


maherba hat Folgendes geschrieben:
Falsch Littleburni Wink , denn vor Ort hat ein Umdenken eingesetzt. Wenn auch noch nicht Flächendeckend, aber es hat eingesetzt.


Man kann nur hoffen das Weltweit diese Tierquälerei ein Ende hat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 07.02.2014, 14:38    Titel:

maherba hat Folgendes geschrieben:
Littleburni hat Folgendes geschrieben:
Ja ganz nett. Dann bieten es eben die Anbieter vor Ort an, damit die Kinderchen mal richtige Delfine sehen können. Das ändert gar nichts.


Falsch Littleburni Wink , denn vor Ort hat ein Umdenken eingesetzt. Wenn auch noch nicht Flächendeckend, aber es hat eingesetzt.


So etwas müsste schlicht vom Staat verboten werden. So wie in der Schweiz.
In Deutschland sind es glaube ich noch zwei. Wenn die damit kein Geld verdienen würden, also keine Besucher mehr kämen, wären die auch schon zu. Ein Umdenken in Ägypten? Bei den vielen Besuchern aus Rußland und der Ukraine, wo es auch so viele Delfinarien gibt? Mit ähnlichen katastrophalen Zuständen wie in Ägypten. Na ich weiß ja nicht...

Es muss doch reichen, wenn man aufs Meer hinaus fährt und sich die Tiere dort ansieht. Liegt doch in Ägypten direkt vor der Tür...
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> News über Ägypten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hundebett zum reisen Maryy Off-Topic - Dies und Das 1 18.04.2019, 15:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bei wem bucht ihr eure Reisen? stenly Reisen in Ägypten 6 09.06.2017, 14:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Freies Reisen maherba News über Ägypten 2 30.07.2015, 15:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reisen mit Kindern? UrlaubsUlf Reisen in Ägypten 2 08.12.2014, 16:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Panik bei Delfin-Tour Littleburni Rotes Meer 9 08.10.2014, 16:30 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: TUI verzichtet auf Reisen zu Delfin- und Orca-Shows