Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Mietauto in Hurghada
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Reisen in Ägypten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tschupu




Anmeldedatum: 08.10.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 10.10.2012, 19:25    Titel: Mietauto in Hurghada

Ich finde euer Ägypten Forum äußerst toll und vielseitig, weshalb ich mich gerne nach euren Erfahrungen erkundigen möchte. Im November besuchen wir zum ersten Mal Hurghada. Da wir etwas unabhängig sein wollen, würden wir gerne einen Mietwagen mieten. Bisher rieten die meisten von dieser Art, die Umgebung zu erkunden ab. Mich würde aber die aktuelle Situation interessieren.

Geplant sind vor allem kulturelle Stätten und landschaftliche Leckerbissen in der näheren Umgebung von Hurghada. Hier bin ich für „Geheimtipps“ noch dankbar. Eventuell auch die Klöster St. Antonius und St. Paulus (wirklich nur 2 Stunden von Hurghada entfernt?)

Für Kairo oder Luxor wird die Zeit dieses Mal vermutlich nicht reichen. Trotzdem interessiert mich die Erreichbarkeit mit einem Mietwagen. Gibt es immer noch begleitete Konvois? Auf welchen Strecken?

Freue mich über euren Input .
Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
El Shams




Anmeldedatum: 16.07.2007
Beiträge: 129

BeitragVerfasst am: 10.10.2012, 20:33    Titel:

Kurze und klare Antwort: Mietauto in Ägypten, speziell in Hurghada, vergessen, vom Plan streichen, aus dem Kopf damit ganz schnell.
Ich weiss leider nicht mehr wo ich es gelesen habe, aber die Strassen in Hurghada sind in der Top 10 der gefährlichsten Strassen auf der Welt!!!
Versucht erstmal, über die Strasse zu gehen. Das allein ist schon eine kleine Kunst.
Dem Verkehr und die Art wie hier gefahren wird, werdet Ihr so schnell nicht lernen. Hier fährt jeder wie er will und vor allem rücksichtslos ohne Ende.

Fahrt mit den normalen Bussen, da erlebt ihr am meisten vom Land.
Und mein immerwährender Tip für Taxifahrer: Wenn ihr kurz vom dem Herzinfarkt seid, die Schnappatmung nicht mehr aufhören will und der Fahrer Euch anlacht, dass 140 km/h doch nicht schnell ist - so lange den Typen anschreien, bis er in dem Tempo fahrt, was ihr ertragt.
Ich meine das Ernst.
Wenn es hier in Hurghada Unfälle gibt, dann ist mit Sicherheit ein Taxi dabei. Vor kurzem hat ein Taxi von El Gouna nach Hurghada einen Unfall verursacht und 4 weitere Autos mit hineingezogen. Deutlich zu schnell und idiotischer Fahrstil.
Ansonsten viel Spass für Euch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tschupu




Anmeldedatum: 08.10.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 10.10.2012, 22:13    Titel:

ui ui ui, doch so arg Confused

Ich denke das ist ne eindeutige Aussage. Herzlichen Dank.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 11.10.2012, 12:45    Titel:

El Shams hat Folgendes geschrieben:
Kurze und klare Antwort: Mietauto in Ägypten, speziell in Hurghada, vergessen,


El Shams hat Recht, lass es lieber bleiben. Zudem die Verträge oft km-Begrenzungen enthalten und da ist man in Ägypten sehr schnell drüber.

El Shams hat Folgendes geschrieben:
Ich weiss leider nicht mehr wo ich es gelesen habe, aber die Strassen in Hurghada sind in der Top 10 der gefährlichsten Strassen auf der Welt!!!


Das kannst du m. E. nirgends gelesen haben Wink . Die Straßen Hurghadas gehören nicht zu den Top 10, aber die Verbindungsstrecke zwischen Hurghada und Luxor.
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 11.10.2012, 17:37    Titel:

tschupu hat Folgendes geschrieben:
Eventuell auch die Klöster St. Antonius und St. Paulus (wirklich nur 2 Stunden von Hurghada entfernt?)


Kommt drauf an wo man sich in Hurghada befindet, sind es ca. 180-220km. 2 Stunden finde ich ein bisschen sehr knapp gerechnet, da die Höchstgeschwindigkeit auf 100km/h begrenzt ist, aber der Zustand der Straßen das nicht immer zulässt. Wink
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 11.10.2012, 18:49    Titel:

da die Klöster ja mindestens (eher mehr wie schon erwähnt) 2 Stunden Anfahrtszeit , dto Rückfahrt plus 4-6 Stunden für beide mit Verbindungs-Fahrt und Besichtigung in Anspruch nehmen, währen das mindestens 10 std Tour und bei zu später Abfahrt dorthin wärt ihr auf dem Rückweg ( da abends mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen ist ) schon bei Dunkelheit unterwegs , und DAS würde ich mit einem Mietwagen dort nicht empfehlen, dann eher über lokalen Anbieter buchen und die Schönheit der Tour aus dem Fenster geniessen, stressfrei (ist übrigens preislich gar nicht soooooo unterschiedlich zu Mietwagen und einfacher, da kein Papierkram ) - FLO
_________________
privater Travel - Agent für antike Stätten in Ägypten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sheyla




Anmeldedatum: 22.05.2007
Beiträge: 908

BeitragVerfasst am: 13.10.2012, 00:45    Titel:

Mietwagen in Hurghada ist kein Problem und Ägypten damit erkunden schon gleich gar nicht. Wir machen das jedes Jahr und das schon jahrelang per Mietwagen. Wir buchen allerdings immer bei Europcar und schließen zusätzlich eine Versicherung ab, welche die Selbstbeteiligung außer Kraft setzt, ein Rundum-sorglos-Paket wenn man so will. Am besten mal bei mietwagen-auskunft nachschauen. fti war da eigentlich immer spitze und arbeitet mit Europcar zusammen. Das einzige was man auf ägyptischen Straßen beachten muss: nur keine ruckartigen Bewegungen, das können Ägypter nicht verarbeiten. Einfach überholen lassen, die fahren dann eben rechts und links an einem vorbei. Unser erster Leihwagen in Ägypten war nach 15 Minuten in Hurghada Schrott, seither fahren wir dort schon seit Jahren unfallfrei. Also nur keine Panik, es sieht schlimmer aus, als es in Wirklichkeit ist! Und ehrlich gesagt, würde ich mich 10 mal lieber dort in einen Leihwagen setzten als mein Leben einem wildgewordenen Bus- oder Taxifahrer in Hurgahda anzuvertrauen!!!
_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten!

Vorsicht vor Immobilienbetrug in Ägypten!

Infos über Safaga
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 13.10.2012, 08:52    Titel:

sheyla hat Folgendes geschrieben:
Mietwagen in Hurghada ist kein Problem und Ägypten damit erkunden schon gleich gar nicht.


Ja, aber nur für die, die sich auskennen und dazu gehört ihr. Wink
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
El Shams




Anmeldedatum: 16.07.2007
Beiträge: 129

BeitragVerfasst am: 13.10.2012, 12:46    Titel:

sheyla hat Folgendes geschrieben:
Das einzige was man auf ägyptischen Straßen beachten muss: nur keine ruckartigen Bewegungen, das können Ägypter nicht verarbeiten. Einfach überholen lassen, die fahren dann eben rechts und links an einem vorbei.


...und dann noch: immer damit rechnen, dass jemand, der links blinkt nach rechts fährt, dann noch die Fahrer, die am Telefon sind und keine Zeit haben sich um den Verkehr zu kümmern, dann die Ägypter, die jederzeit auf die Straße springen, dann dunkel gekleidete Menschen, die mitten in der Nacht AUF der Strasse stehen und darauf warten, überfahren zu werden, dann nur noch für die anderen Fahrer mitdenken und überlegen, was sie tun könnten....ansonsten muss man nur keine ruckartigen Bewegungen machen und auch die ruckartigen Bewegungen der anderen, wenn sie gerade bremsen, ignorieren. Ansonsten eigentlich alles ganz wie in Deutschland, gar kein Problem.
Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
El Shams




Anmeldedatum: 16.07.2007
Beiträge: 129

BeitragVerfasst am: 02.12.2012, 12:48    Titel:

Ausnahmsweise mal ein Link von mir zum Thema Auto fahren und die gefährlichsten Strassen der Welt:

http://www.focus.de/panorama/welt/busunfall-in-aegypten-fuenf-deutsche-touristen-kommen-ums-leben_aid_872976.html

Diesmal waren es zwei Kleinbusse, an einem anderen ein Taxi oder ein Privatauto. Es ist immer dasselbe und derselbe Grund: zu hohe Geschwindigkeit! Es ist erst ein paar Tage her, dass mich zwei Taxifahrer wieder ausgelacht haben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 02.12.2012, 13:07    Titel:

El Shams hat Folgendes geschrieben:
http://www.focus.de/panorama/welt/busunfall-in-aegypten-fuenf-deutsche-touristen-kommen-ums-leben_aid_872976.html


Guckst du hier, da steht es schon.
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
El Shams




Anmeldedatum: 16.07.2007
Beiträge: 129

BeitragVerfasst am: 02.12.2012, 14:18    Titel:

Wurscht, ob es woanders schon steht. Ich wollte den direkten Zusammenhang zum Thema bringen. Ich weiss sehr wohl, dass einige Leute denken, ich spinne, wenn ich ihnen rate, die Taxifahrer solange anzuschreien, bis sie langsamer fahren.
Aber demnächst machen sie sowieso komplett was sie wollen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 17.09.2013, 13:36    Titel:

Inzwiswchen haben wir 2013, viel ist passiert. Wink

Gibt es denn hier in Forum jemanden (bitte keinen vor Ort Lebenden), der im Urlaub schon mal mit einem Mietwagen unterwegs war?
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Woody




Anmeldedatum: 24.09.2007
Beiträge: 28
Wohnort: Bürstadt

BeitragVerfasst am: 17.09.2013, 18:18    Titel:

@maherba

War schon ein paar mal mit einem Mietwagen während des Urlaubs unterwegs, welche Info können den weiterhelfen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 18.09.2013, 10:08    Titel:

Woody hat Folgendes geschrieben:
War schon ein paar mal mit einem Mietwagen während des Urlaubs unterwegs, welche Info können den weiterhelfen?


Einfach nur so Woody Embarassed - um zu erfahren wie du es empfunden hast, als du zum erstem mal los bist. Denn im Herbst will ich auch mit einem Mietwagen etwas unabhängiger sein.

Interessant wäre zu wissen, wie dein Vertrag war, welche Konditionen, gab es eine km Begrenzung, was war es für ein Auto und wie viel hat dich der Spaß gekostet. Warst du am Ende der "Aktion" mit allem zufrieden .......
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Reisen in Ägypten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hawaii Riviera Aqua Park Hotel in Hur... Sharm Reisen Reise-Videos 2 21.03.2019, 18:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Senior Rockband Hurghada Klaus Rudolph Mitglieder 0 26.06.2018, 12:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Airport Hurghada maherba Hurghada 0 20.10.2017, 08:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erzieherin für Deutsche Schule Hurgha... wüstenmaus Jobangebote und Jobsuche in Ägypten 0 06.09.2017, 21:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge hurghada ist wunderschön Caroline Hurghada 1 29.03.2017, 01:18 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: Mietauto in Hurghada