Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Nilkombi, 7 Tage Schiff, 7 Tage Hurghada

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Nilkreuzfahrt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sunny sun




Anmeldedatum: 07.09.2012
Beiträge: 5
Wohnort: Vogtland

BeitragVerfasst am: 09.09.2012, 21:34    Titel: Nilkombi, 7 Tage Schiff, 7 Tage Hurghada

Ich bin neu hier und hab einige Fragen. Ich war noch nie in diesem faszinierenden Land, hab im Forum viel mitgelesen, aber noch nicht auf alles Antwort gefunden. Wir haben für Dezember ne Nilkombi über Kaufland Reisen über Bigxtra gebucht. Welches Schiff das ist war nicht rauszufinden, doch ich denke der Ablauf ist immer gleich oder ähnlich. Nun zu meinen Fragen. Wie ist das mit den Trinkgeldern, die an die Reiseleiter zu zahlen sind? Muss man die zahlen oder kann man denen was geben mit denen man zufrieden ist, und wird man anders behandelt falls man sich weigert diese Pauschale zu zahlen? Hab nämlich viel darüber gelesen dass die Trinkgelder nicht wirklich an die gehen die sich bemühen einem den Urlaub so angenehm wie möglich zu machen sondern die Reiseleitung und der Veranstalter das Geld einstreichen.

Dann frage ich mich wie das mit dem Mittagessen ist wenn man das Schiff verlässt ohne die Ausflüge zu buchen, sondern auf eigene Faust was unternimmt. Kann man sich da was mitnehmen oder gibt es Lunchpakete oder so?

Wir kommen voraussichtlich 20.15 abends in Hurghada an, danach ist der Bustransfer nach Luxor zum Schiff. Fahren die tatsächlich nachts?
Das wars erst mal, sicher fällt mir noch jede Menge ein, das dann später.
_________________
Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 10.09.2012, 08:29    Titel: Re: Nilkombi, 7 Tage Schiff, 7 Tage Hurghada

Hallo sunny sun,

ich habe deine Fragen mal in die entsprechende Rubrik verschoben.

sunny sun hat Folgendes geschrieben:
Wir haben für Dezember ne Nilkombi über Kaufland Reisen über Bigxtra gebucht. Welches Schiff das ist war nicht rauszufinden,..


So wir es sicher auch sicher, bis ihr vor Ort auf Schiff geht. Seht zu, dass ihr eine Mitteldeckkabine bekommt. Wink

Zitat:
Nun zu meinen Fragen. Wie ist das mit den Trinkgeldern, die an die Reiseleiter zu zahlen sind? Muss man die zahlen..


Ja, ihr werdet wohl nicht drum rum kommen, da es zu dem - auch noch Bestand des Vertrages ist, genau wie das Visum.

Zitat:
oder kann man denen was geben mit denen man zufrieden ist, und wird man anders behandelt falls man sich weigert diese Pauschale zu zahlen?


Natürlich kann man ein Trinkgeld zusätzlich geben. Wenn ihr euch weigern würdet die Pauschalte zu bezahlen, wäre das eurerseits Reise-Vertragsbruch.

Zitat:
Hab nämlich viel darüber gelesen dass die Trinkgelder nicht wirklich an die gehen die sich bemühen einem den Urlaub so angenehm wie möglich zu machen sondern die Reiseleitung und der Veranstalter das Geld einstreichen.


Ein heißes Thema, auf das ich im März auch gestoßen bin. Die Reiseleiter handeln auch nur nach den Vorgaben ihrer Arbeitgeber. Es gibt einen Katalog, in dem die Anweisungen für die Aufteilungen der Pauschalgelder aufgeführt sind. Demnach behalten sie keinesfalls alles für sich. Mir liegt ein Auszug solch eines Kataloges vor und der ist von einem der besten Nilkreuzfahrtanbieter. Wink

Zitat:
Dann frage ich mich wie das mit dem Mittagessen ist wenn man das Schiff verlässt ohne die Ausflüge zu buchen, sondern auf eigene Faust was unternimmt. Kann man sich da was mitnehmen oder gibt es Lunchpakete oder so?


Ggf. könnt ihr sowas an der Rezeption verhandeln. Oder es bleibt euch nichts anderes übrig als: entweder pünktlich zurück zusein, oder euch auf eigene Kosten zu verpflegen. So wurde es jedenfalls auf meinem Schiff im März gehandhabt. Ein Lunchpacket gab es nur für die Fahrt nach Abu Simbel.

Zitat:
Wir kommen voraussichtlich 20.15 abends in Hurghada an, danach ist der Bustransfer nach Luxor zum Schiff. Fahren die tatsächlich nachts?


Nein, Touristen werden ab 18h bis 6h am Morgen nicht transportiert (stand August 2012). Ihr werdert ins dazu gebuchte Hotel gebracht und am anderen Tag gehts ab nach Luxor. Das kann Nachmittag werden und euer erster Hoteltag Vergangenheit.
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sunny sun




Anmeldedatum: 07.09.2012
Beiträge: 5
Wohnort: Vogtland

BeitragVerfasst am: 10.09.2012, 17:07    Titel: Danke Maherba...

...für die Auskunft, dann werden wir das wohl doch lieber zahlen. Da die Reise nur 998,€ für uns beide kostet, kommts darauf dann wohl auch nicht mehr an. Mir ist auch klar dass wir für diesen Preis keinen Luxusurlaub erwarten können, bei dem das alles schon inklusive ist wie z. B. bei Sonnenklar TV, wo so eine Kombi im Dezember 899 p.P kostet.
Nun noch mal zum Transfer. Hast du diesbezüglich auch was schriftliches? Hab nämlich von Bigxtra auf meine entsprechende Frage:

"...uns würde interessieren wie der Ablauf des Transfers von Hurghada nach Luxor abläuft, weil unsere Ankunft in HRG (Flug-Nr. 2732) 20.15 Uhr, also am Abend ist.Findet die Busfahrt nach Luxor nachts statt?"

folgende Antwort erhalten:

"Der Transfer nach Luxor findet nach Landung in Hurghada mit dem Bus statt."



Versteh ich da irgendwas falsch?
_________________
Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 11.09.2012, 16:23    Titel:

In Deutschland wird viel gesagt und geschrieben, was dann in Ägypten ganz anders ist. Ich stimme Maherba zu, dass ihr bei so später Landung sicher erst ins Hotel kommt und es dann am nächsten Morgen weiter geht. Die Nachtfahrt durch die unbeleuchtete Wüste kann man keinem zumuten. Das ist z.B. ein Vorteil, wenn man nicht ganz so günstige Anbieter nimmt: Da kann man auch in Luxor landen und fährt nur wenige Minuten zum Schiff. Ist aber ne Sache der Bequemlichkeit, der Erfahrung und des Geldbeutels.
Mit dem Trinkgeld würde ich den Reiseleiter ansprechen. Ich konnte es mir bisher bei meinen 5 Nilkreuzfahrten aussuchen. Auch wenn es anders in den Reiseunterlagen stand. Ich stehe auch auf individuelles Trinkgeld. So musste ich mir z.B. noch nie ein Getränk von der Bar auf dem Sonnendeck holen. Das wurde mir immer gebracht und nachgeschenkt...das Leben auf dem Nil kann sooo schön sein Wink
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 15:47    Titel:

Hallo sunny sun,

Zitat:
Da die Reise nur 998,€ für uns beide kostet, kommts darauf dann wohl auch nicht mehr an.


Das denke ich auch. Wink

Würde mich eh mal interessieren, wie viele Euronen bei so einem Preis überhaupt in Ägypten hängen bleiben. Rolling Eyes

Zitat:
Hast du diesbezüglich auch was schriftliches?


Nein hab ich nicht. Seit Abschaffung der Konvoipflicht im Dezember 2008 wird es (mit kleinen Unterbrechungen) so gemacht.

Littleburni hat Folgendes geschrieben:
Die Nachtfahrt durch die unbeleuchtete Wüste kann man keinem zumuten.


Stimmt – denn die Ägypter fahren sehr gern ohne Licht und zudem eh nicht gern im Dunklen. Laughing

Zitat:
Hab nämlich von Bigxtra auf meine entsprechende Frage:
"...uns würde interessieren wie der Ablauf des Transfers von Hurghada nach Luxor abläuft, weil unsere Ankunft in HRG (Flug-Nr. 2732) 20.15 Uhr, also am Abend ist.Findet die Busfahrt nach Luxor nachts statt?"
folgende Antwort erhalten:
"Der Transfer nach Luxor findet nach Landung in Hurghada mit dem Bus statt."
Versteh ich da irgendwas falsch?


Nee, tust du nicht - aber es ist wie Littleburni schon geschrieben hat. Hier ist Hier und Ägypten ist Ägypten und ich wette mit dir, dass die oder der Angestellte von Bigxtra (gehört zur FTI Group) noch nie in Ägypten war. Ein Reiseverlauf kann sich schließlich immer mal ändern. Was anderes kann man dir gar nicht sagen. Ihr werdet ja sehen was passiert.

Schön wäre, wenn ihr später berichten würdet wie der Verlauf war. Very Happy
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sunny sun




Anmeldedatum: 07.09.2012
Beiträge: 5
Wohnort: Vogtland

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 20:45    Titel:

Uns wird wohl nix andres übrig bleiben als mit dem schlimmsten rechnen und uns überraschen zu lassen wie littleburni so schön sagte. Im allgemeinen ist genau das mein Lebensprinzip, weil man so nicht enttäuscht werden kann. Und doch hoff ich dass es so sein wird wie ihr beide schreibt, denn so lange nachts durch die dunkle Wüste zu fahren, ist nicht grad das was ich mir gleich nach dem Flug als Start in den Urlaub wünsche.
Nun hab ich gleich mal die nächste Frage. Hab gelesen man sollte als Backchisch keine Euro- müzen, sondern eher LE- Scheine geben. Ist das so, oder ist das egal?
Ach ja Maherba, natürlich werd ich berichten wie es war, doch das wird wohl dauern, denn bis Dezember ists ja leider noch sooo lang hin... Sad
_________________
Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 13.09.2012, 06:38    Titel:

Hallo sunny sun,

sunny sun hat Folgendes geschrieben:
Nun hab ich gleich mal die nächste Frage. Hab gelesen man sollte als Backchisch keine Euro- müzen, sondern eher LE- Scheine geben. Ist das so, oder ist das egal?


Bei Nilfahrten hört man an jeder Ecke 1 Euro, 1 Euro und so scheint es egal zu sein. Persönlich habe und gebe ich aber immer LE.

Hinweis: Am Ende der Fahrt begleicht man in der Regel seine Getränke Rechnung. Ich konnte sie genau abrechnen, weil ich sie in LE bezahlen konnte.
Andere beglichen sie in Euro, zu einem Einheitskurs von 7,3LE pro €. Kreditkarte ging auf der "M/S Beau Soleil" gar nicht.
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 13.09.2012, 18:22    Titel:

sunny-sam : nein, nicht mit dem schlimmsten rechnen (das hört sich so negativ an ) sondern mit viel neuem, anderem als bei uns und natürlich einfach drauf freuen, ihr werdet soviel neues und schönes erleben, da ist das "schlimmste" nur Nebensache. Vorab solltet ihr kleine Abstriche mit der allgemeinen Hygiene ausserhalb des Hotels rechnen und nicht ganz so empfindlich reagieren , aber auch das wird in jedem Winkel Ägyptens etwas anders gesehen. - FLO
_________________
privater Travel - Agent für antike Stätten in Ägypten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sunny sun




Anmeldedatum: 07.09.2012
Beiträge: 5
Wohnort: Vogtland

BeitragVerfasst am: 13.09.2012, 22:34    Titel: Hallo Flo

Natürlich ist uns klar dass in Ägypten vieles anders ist als wir das hier gewohnt sind und dass wir bei diesem Preis keinen Luxus erwarten können. Wir waren im letzten Urlaub auf der tunesischen Insel Djerba und da war z.B. das Zimmer bzw. der Bungalow auch nicht grad das neueste. Abgewohnt, mit kleinen Mängeln, doch das hat uns nicht gestört. Im Zimmer waren wir eh nur zum schlafen und umziehen. Wir gehören ja nun wirklich nicht zu denen die nur zum Meckern in den Urlaub fahren, solche haben wir dort jede Menge getroffen. Ich hab eigentlich nur Bammel vor einem eventuellen nächtlichen Transfer, doch die Antworten der beiden anderen haben mir Hoffnung gemacht, dass das so nicht passieren wird. Sollte es nun doch so sein, werden wir das auch hinehmen und das beste draus machen müssen. Wahrscheinlich ist es auch gar nicht möglich sich auf so eine Reise optimal mental vorzubereiten, denn: "... erstens kommt es anders als man zweitens meistens denkt."
LG Sunny
_________________
Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 14.09.2012, 09:10    Titel: Re: Hallo Flo

sunny sun hat Folgendes geschrieben:
Ich hab eigentlich nur Bammel vor einem eventuellen nächtlichen Transfer, doch die Antworten der beiden anderen haben mir Hoffnung gemacht, dass das so nicht passieren wird.


Moin sunny sun,

Im Kauflandprospekt steht: Notwendig werdende Änderungen, die zumutbar sind und den Charakter der Reise nicht verändern, bleiben vorbehalten. Anreisetagsabhängig (abweichend vom ausgeschriebenen Reiseverlauf) findet der Badeaufeenthalt anteilig vor und nach der Nilkreuzfahrt statt. ..

Das besagt m. E. genau das, was ich oben angedeutet habe. Wink

Zitat:
Wahrscheinlich ist es auch gar nicht möglich sich auf so eine Reise optimal mental vorzubereiten, denn: "... erstens kommt es anders als man zweitens meistens denkt."


Mit so einer tollen Einstellung kann es ja nur gut werden. Very Happy
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Nilkreuzfahrt Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hawaii Riviera Aqua Park Hotel in Hur... Sharm Reisen Reise-Videos 2 21.03.2019, 18:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Senior Rockband Hurghada Klaus Rudolph Mitglieder 0 26.06.2018, 12:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Airport Hurghada maherba Hurghada 0 20.10.2017, 08:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erzieherin für Deutsche Schule Hurgha... wüstenmaus Jobangebote und Jobsuche in Ägypten 0 06.09.2017, 21:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge hurghada ist wunderschön Caroline Hurghada 1 29.03.2017, 01:18 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: Nilkombi, 7 Tage Schiff, 7 Tage Hurghada