Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

neue Klinik in Hurghada stellt sich vor
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Bildung, Gesundheit und Arbeit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
juju




Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 103

BeitragVerfasst am: 24.02.2009, 01:54    Titel: danke für die Hilfe..

Morgen ist wieder Asthmaschulung und dort wird ich die Ärztin zum Medikament befragen und sie erstmal informeiren, dass wir bald auswandern.
Ich denke schon, dass die Ärzte in Ägypten gut sind, aber ob sie nun auch alle aktuellen Geräte haben wie hier, ist mir leider unbekannt.
Aber wegen der Lungenfunktion könnte man dann auch in den Ferien nach Deutschland kommen.

Die Asthmaschulung macht Sarah Spass und sie lernt es spielerlisch und sie freut sich immer darauf, da sie "Gleichgesinnte" gefunden hat.

Sarah wird im Juni 7! Ich hoffe für sie, dass es mit der Pubertät besser wird. Trotz der wenigen Anfälle, sind wir froh, dass es nicht schlimmer kommt.
In der Gruppe sind auch Kinder, die wegen 8 Lungenenzündungen in diesem Winter seit Oktober nicht im Kindergarten waren, oder gegen so viele Sachen allergisch sind, dass die Eltern sogar Eltern von Mitschülern und Freunde Panik bekommen, wenn diese Kinder zu Besuch da sind.
Bei einem Kind, weiss man jetzt schon, dass es immer Athma haben wird. Bei den anderen gibt es Hoffunung, dass es in ein paar Jahren weg.

Jetzt fällt mir noch ein, dass die Ärztin letzte Woche von einer Sensibilierung sprach. Ich wird sie morgen nochmals darauf ansprechen, wie lange sowas dauert und ob es wegen dem Umzug nach Hurghada noch sinnvoll wäre!

Mein Bruder hatte Asthma bis zum 9. Lebensjahr und plötzlich war er beschwerdefrei. Meine Mama hatte sehr vielmit ihm durchgemacht.

Bevor wir auswandern muss ich noch so viele Sachen erledigen und es fallen mir immer neue Aufgaben ein. GEstern erstmal beide Handyverträge gekündigt Wink um 23:17 per Fax, da gestern letzter Tag der Küdnigungsfrist war!

Jetzt komme ich vom Thema ab. Werde dann ein neues Thema eröffnen!

Danke Euch

juju
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
Anah




Anmeldedatum: 23.11.2008
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 25.02.2009, 22:47    Titel:

Hallo Ana H,

wenn du schnell Arbeit suchen solltest, kannst du dich ja gern an das Nile-Hospital mal wenden. Sie haben eine Roentgenabteilung und ein CT, im Moment ist im Bau eine Abteilung fuer MRT. Aber auch das Hospital in El Gouna hat MRT und Roentgenabteilung.

lieben Gruss[/quote]

Hallo Nil-Lady,

danke für deine Antwort!
Ich suche zwar nicht schnell, da wir erst einmal in Deutschland leben, aber wer weiss .....
Generell interessiert es mich mal wie es dort röntgentechnisch- arbeitsmäßig aussieht.
Es wird ja häufig von fachlich qualifizierten Ärzten geschrieben/ gesprochen, nur die Zuarbeit ist nicht unwesentlich.
Ich habe meinen Mann häufig in Cairo zu Röntgenuntersuchungen begleitet und war einfach nur baff!!!!

Gruß,
Ana H



Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 25.02.2009, 22:55    Titel:

Anah hat Folgendes geschrieben:
...Ich habe meinen Mann häufig in Cairo zu Röntgenuntersuchungen begleitet und war einfach nur baff!!!! Gruß, Ana H


Liebe AnaH,
kannst du uns das ggf. ein wenig näher erläutern?? Positiv - oder Negativ?? Confused
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
juju




Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 103

BeitragVerfasst am: 26.02.2009, 02:16    Titel: @sabine

@Sabine

Theophyllin sol ich Sarah nicht geben! Die Ärztin aus der Asthmaschulung hat sehr allergisch darauf reagiert. Sie würde es auch nicht Erwachsenen empfehlen! Wahrscheinlich wegen den Nebenwirkungen, die hier genannt wurden!

Im März ist die nächste Lungenfunktionsprüfung und mal schauen, wie es Sarahs Lunge geht.

Ich werde schon darauf achten, dass wir genug Medikamente (Asthma) für ein halbes Jahr mitnehmen!


Juju
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sabine




Anmeldedatum: 03.12.2008
Beiträge: 63
Wohnort: noch Deutschland

BeitragVerfasst am: 27.02.2009, 01:34    Titel: Re: @sabine

juju hat Folgendes geschrieben:
@Sabine

Theophyllin sol ich Sarah nicht geben! Die Ärztin aus der Asthmaschulung hat sehr allergisch darauf reagiert. Sie würde es auch nicht Erwachsenen empfehlen! Wahrscheinlich wegen den Nebenwirkungen, die hier genannt wurden!

Neben Kortison ist Theophyllin ein sehr gut bewährtes Medikament. Nebenwirkungen werden in Wachzetteln (Beipackzettel) von sehr selten, über gelegentlich bis sehr oft beschrieben. Diese Nebenwirkungen können, aber müssen nicht auftreten.

In einer lebensbedrohlichen Situation (akuter Asthmanfall) geht es ganz ausschliesslich darum, das bedrohte Leben zu retten!!!!!!!!! Laughing

Und nicht etwa über möglichlicher Weise einsetzende Nebenwirkungen nachzudenken. Rolling Eyes

Meine Empfehlung diente der Notfallsituation, also die Zeit zu überbrücken, bis der Notarzt eintrifft. Nicht zur Dauermedikation.

Die Entscheidung darüber, ob dieses Medikament zur Therapie bei Deiner Tochter geeignet ist obligt selbstverständlicher Weise der behandelnden Ärztin. Keine Frage.

O.g. Aussage werde ich diesbezüglich nicht weiter interpretieren Shocked
_________________
"Schenke einem Ägypter ein Lächeln, und du bekommst ein Strahlen zurück!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
juju




Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 103

BeitragVerfasst am: 27.02.2009, 02:30    Titel: @Nil-Lady

Jeder Arzt ist hier anders, Der kInderarzt sagt was, die Pneomologin in KKh sagt was anderes.

Heute war ich mit meiner jüngeren Tochter beim HNO, weil sie schnarcht und die Nase oft zu ist. Dachte erstmal Polyp!

Die arme Jasmin hatte sooooooooooooooo dreckige Ohren, dass die Ärztin sich gewundert hat, ob der Kinderarzt das nicht bemerkt hat.
Jasmin hatt edie letzte U zum 3. Geb. im Januar und davor waren wir oft wegen Erkältung da.

Die Ärztin sagte aber, dass es bestimmt über 6 Monate so ist.
Tja, da habe ich auch den Kopf geschüttelt, wo unser Kinderarzt die Augen hat!

Danke für alle Antworten!
_________________
Juju
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sabine




Anmeldedatum: 03.12.2008
Beiträge: 63
Wohnort: noch Deutschland

BeitragVerfasst am: 27.02.2009, 13:59    Titel: Re: @Nil-Lady

juju hat Folgendes geschrieben:
Jeder Arzt ist hier anders, Der kInderarzt sagt was, die Pneomologin in KKh sagt was anderes....................


Danke für alle Antworten


Guten Tag liebe Juju,
so ist es. Viele Menschen, viele Meinungen. Dazu pflege ich dann immer so zu antworten: Ähnlich wie der Koch in seiner Küche. Jeder schwört auf "sein Rezept".

Hauptsache ist, Deiner Tochter geht es gut. Alles andere ist Nebensache.



Ich wünsche Euch eine tolle Zeit in Ägypten und würde mich freuen, wieder von dir zu hören Laughing
_________________
"Schenke einem Ägypter ein Lächeln, und du bekommst ein Strahlen zurück!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fabelfee




Anmeldedatum: 28.04.2010
Beiträge: 30
Wohnort: Springe

BeitragVerfasst am: 04.10.2010, 20:47    Titel:

Hallo!

gibt es in dieser Klinik auch Psychotherapeuten oder Psychologen, die deutsch sprechen??
_________________
Träume nicht dein Leben sondern lebe Deinen Traum

Wenn nicht jetzt, wann dann??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 04.10.2010, 21:14    Titel:

hallo fabelfee,

da müsstet du schon sehr viel Glück haben, aber schau bitte selbst auf die www. Seite der Klinik:

Klick einfach hier
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Bildung, Gesundheit und Arbeit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hawaii Riviera Aqua Park Hotel in Hur... Sharm Reisen Reise-Videos 2 21.03.2019, 19:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neue Erkenntnisse zu Anubis flori Ägyptens Götter und Religion 0 25.11.2018, 16:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Senior Rockband Hurghada Klaus Rudolph Mitglieder 0 26.06.2018, 13:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Airport Hurghada maherba Hurghada 0 20.10.2017, 09:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erzieherin für Deutsche Schule Hurgha... wüstenmaus Jobangebote und Jobsuche in Ägypten 0 06.09.2017, 22:16 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: neue Klinik in Hurghada stellt sich vor