Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Proteste in den Oasen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Oasen und Wüsten in Ägypten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 10.02.2011, 10:02    Titel: Proteste in den Oasen

Hallo liebe Ägyptenfans,

das es in Charga nicht ruhig geblieben ist konne man ja lesen.
Aber wie ist die Situation in den anderen Oasen, wie z.B. Siwa, Bahariya usw..

Wer weiß mehr?
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 11.02.2011, 21:30    Titel:

Inzwischen kann ich meine Frage selbst beantworten.

Natürlich sind auch in den Oasen die Menschen im "Aufstand" - Dank Handy und PC.

In der Oase Fayom z.B. gab es den gesetzestreuen General Mahmoud al Batran, ihm befahl man: Lass aus deinem Gefängnis alle Insassen frei, er verweigerte die Order des Innenministeriums - sagte NEIN und wurde auf Befehl von "oben" von seinen eigenen Leuten erschossen. Die ganzen Tage hing sein Bild, neben vielen Anderen, auf dem Midan Tahrir. Er starb als Märtyrer - möge man ihn nie vergessen. Mein Mitgefühl ist bei seiner Familie.


_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 11.02.2011, 21:34    Titel:

Das sind die Helden von Heute - schade dass es von ihnen nur wenige gibt.
Es werden wohl erst langsam noch ettliche Greueltaten der "alten " Regierung ans Tageslicht kommen - FLO
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Babutzi




Anmeldedatum: 24.07.2009
Beiträge: 912

BeitragVerfasst am: 11.02.2011, 21:37    Titel:

Ich bin kein Militär. Da hätte ich große Probleme mit dem Gehorsamsgebot.

Aber es gehört schon einiges dazu, seinen unmittelbaren Vorgesetzten zu erschießen. Man hätte ihn absetzen und inhaftieren können. Dass sie ihn erschossen haben zeigt, dass er bei seinen Untergebenen ziemlich verhasst gewesen sein muss.
_________________
Jeder Mensch ist Ausländer; fast überall auf der Welt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 11.02.2011, 21:43    Titel:

Babutzi hat Folgendes geschrieben:
Dass sie ihn erschossen haben zeigt, dass er bei seinen Untergebenen ziemlich verhasst gewesen sein muss.


Warum - muss - Babutzi ??

Es könnte auch sein, dass den "Ausführenden" der s.g. A...h auf Grundeis gegangen ist.

Ich möchte nicht wissen, wieviele sich an diesen 18 Tagen bereichert haben. Rolling Eyes
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
binbaldda




Anmeldedatum: 24.04.2007
Beiträge: 86

BeitragVerfasst am: 12.02.2011, 22:28    Titel:

Das denke ich auch, es ist manchem Polizeigauner lästig, in Ägypten einen anständigen Vorgesetzten zu haben, denn da ist es ja nicht ganz so einfach, von den Angehörigen der Gefangenen für kleine Gefälligkeiten Geld abzuzocken... ausserdem wenn man den Vorgesetzten erschiesst, dann kann man ja eventuell selbst eine Stufe nach oben rutschen. Und Gehorsam über das eigene Gewissen hinaus ist eine sehr sehr gefährliche Sache... Hoffen wir, dass es auch im ägyptischen Polizeiapparat anständige Menschen gibt, die sich im Endeffekt über einen Wandel freuen oder zumindest begreifen, dass solch ein Wandel notwendig ist.
_________________
glg BBD

Wir sind nicht nur für unser Tun
verantwortlich, sondern auch für das, was
wir nicht tun.
------------------------------
www.aegyptenlounge.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pauline




Anmeldedatum: 22.06.2010
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 14.02.2011, 11:55    Titel:

Hallo zusammen,

der General war nicht der einzige, der erschossen wurde, weil er einen Befehl nicht befolgt hat. Muss also noch ein paar Anständige bei der Polizei geben.

In allen anderen Oasen blieb es übrigens ruhig. Lediglich am Freitag kam es zu kleineren, gewaltfreien Protesten. Aber an diesem Tag war ja wirklich (fast) das gesamte Land auf den Beinen.

Gruß

Pauline
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Oasen und Wüsten in Ägypten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Proteste nagi News über Ägypten 1 21.09.2019, 09:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oasen Safari mit Uta und Mohamed maherba Reiseberichte Ägypten 0 25.09.2013, 21:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oasen - Tempel - Sand und Sterne - No... maherba Reiseberichte Ägypten 1 30.12.2012, 13:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erneut Proteste gegen Anti-Islam Film Selket09 News über Ägypten 19 14.09.2012, 16:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neue Proteste maherba News über Ägypten 2 05.06.2012, 07:37 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: Proteste in den Oasen