Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Auswandern nach EL GOUNA
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> El Gouna
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
El Shams




Anmeldedatum: 16.07.2007
Beiträge: 129

BeitragVerfasst am: 15.01.2011, 22:47    Titel:

Sorry, aber Ihr habt einen Knall.

Viel Erfolg und Grüsse
El Shams
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
Babutzi




Anmeldedatum: 24.07.2009
Beiträge: 912

BeitragVerfasst am: 16.01.2011, 10:47    Titel:

El Shams,

völlig unnötig diese Beleidigung.

Lass doch jeden seine Erfahrung machen. Vielleicht haben sie Glück, aber sehr wahrscheinlich werden ihnen die Augen dort unten aufgehen. Aber wie inn-spirit schreibt, haben sie genug Geld beiseite gelegt, um im Ernstfall zurückkommen zu können.

Wenn jeder das Leben nur von seiner sichersten Seite angeht und kein Abenteuer wagt, würden wir heute noch im Bärenfell auf dem Baum sitzen.
_________________
Jeder Mensch ist Ausländer; fast überall auf der Welt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
El Shams




Anmeldedatum: 16.07.2007
Beiträge: 129

BeitragVerfasst am: 16.01.2011, 10:59    Titel:

Du, das ist keine Beleidigung sondern eher eine Feststellung von mir. Jemand, der nach einem Urlaub im Geiste die Koffer packt, um in 2 Jahren auszuwandern, nichts vom Ort und seinen Eigenschaften weiss, die Super-Geschäftsidee hat, im Vorfeld schon einknickt und Partner über ein Forum sucht.... - ist meiner Meinung nach von der Realität weit weit entfernt.
Aber man soll ja nie "nie" sagen und deshalb habe ich ihnen dennoch viel Erfolg gewünscht und auch so gemeint.
Und so ganz nebenbei gehöre ich zu den Menschen, die Abenteuer eingehen...deshalb weiss ich, wovon ich spreche.

Herzliche Grüsse
El Shams
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inn-spirit




Anmeldedatum: 30.12.2010
Beiträge: 23
Wohnort: Mühldorf am Inn

BeitragVerfasst am: 16.01.2011, 16:56    Titel:

Hallo zusammen!

@El Shams
Ich glaube, Du hast da etwas gründlich missverstanden. Wir suchen keinen Investor oder Geschäftspartner. Die finanziellen Mittel um unser Vorhaben durchzusetzen haben wir selbst.

Unser Angebot war dahingehend zu verstehen, dass wir ein oder zwei Leuten die Möglichkeit geben wollten an unserer Geschäftsidee teilzuhaben.
OHNE finanzielles Interesse!!

Ob wir einen Knall haben oder nicht steht Dir nicht an zu beurteilen, Du kennst uns nicht. Wenn Du im Glauben bist, wir wüssten nicht was wir tun, oder könnten die Tragweite nicht absehen, dann irrst Du Dich mehr als Du glaubst.

Liebe Grüsse an alle

E&M
_________________
Ein Mensch ohne Ziele ist wie ein Pfeil ohne Spitze . . . .

(Sitting Bull)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rotes Meer Taucher




Anmeldedatum: 08.12.2008
Beiträge: 433
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 16.01.2011, 17:22    Titel:

Hallo inn-spirit und Frau,
ich fiinden es klasse was Ihr vorhabt und das jedes Abenteuer mit Risiko verbunden ist sollte wohl jedem klar sein. Und da Ihr ja dies ganze nicht mit leeren Händen angeht ist das Risiko doch etwas geringer und wie mein Onkel schon vor Jahren einmal zu mirsagte, "Wer nichts wagt kommt nicht ins Gefängnis.
Ich wünsche Euch viel Glück und natürlich viel Erfolg.
_________________
Gruß von Kurt dem Rote Meer Taucher
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Salamander




Anmeldedatum: 06.01.2011
Beiträge: 230

BeitragVerfasst am: 16.01.2011, 20:29    Titel:

inn-spirit hat Folgendes geschrieben:


ANGEBOT!: Trägt sich hier evtl. noch jemand mit dem Gedanken nach
El Gouna auszuwandern? Wir haben eine Geschäftsidee, die
sehr umfassend ist und wir suchen noch jemanden, egal ob
männl., weibl. oder auch Paar, die zu uns passen und auch
in der Lage sind eigene Investitionen unternehmen zu können.

BITTE KEINE TRÄUMER ODER FANTASTEN ! ! !

E&M


Das ist aber sehr sehr sozial, andere Leute an einer zündenden, nahezu sicheren Geschäftsidee partizipieren zu lassen und damit selbst die eigene Konkurrenz zu erschaffen.
Was genau ist dann aber mit den eigenen Investitionen gemeint?
_________________
VG
Salamander
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inn-spirit




Anmeldedatum: 30.12.2010
Beiträge: 23
Wohnort: Mühldorf am Inn

BeitragVerfasst am: 16.01.2011, 22:05    Titel:

Hallo Salamander!

Damit ist gemeint, dass wir gerne bereit sind unsere Idee, und zwar NUR die Idee zu teilen. Diese Idee dann finanziell umzusetzen ist dann die Sache des Jeweiligen selbst.

Es ginge dann ja auch um die Wohnsituation in El Gouna selbst. Wenn man zu mehreren ist, die auch gut zusammen passen, könnte man ja auch die Überlegung anstellen, sich zusammen ein etwas grösseres Haus zu mieten und sich die Kosten zu teilen.

Einigkeit macht stark, oder?

Wir denken eben, wenn man sich gegenseitig hilft, kommt man auch weiter.
Und vor Konkurenz haben wir keine Angst. Wir gehören nicht zu der Sorte Mensch, die anderen um irgendetwas neidisch oder missgünstig sind.

Leben und leben lassen.

Lieben Gruss

E&M
_________________
Ein Mensch ohne Ziele ist wie ein Pfeil ohne Spitze . . . .

(Sitting Bull)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
inn-spirit




Anmeldedatum: 30.12.2010
Beiträge: 23
Wohnort: Mühldorf am Inn

BeitragVerfasst am: 16.01.2011, 22:20    Titel:

Hallo nochmal!

Ich muss das jetzt doch noch loswerden . . .

Wir sind über manche Reaktion hier im Forum doch ein bisschen enttäuscht.
Wir dachten, dass es evtl. hier den ein oder anderen gibt, der vielleicht auch gerne nach El Gouna gehen würde, aber nicht genau weiss wie er es verwirklichen soll.
Deshalb machten wir das Angebot unsere Idee zu teilen, oder jemand hat selbst eine Idee und man könnte sich vielleicht durch Kostenteilung eine angenehme Wohnsituation ermöglichen.

Dabei vergaßen wir wohl das "typisch deutsche" Neid-Denken . . .

Schade eigentlich.

Lieben Gruss

E&M
_________________
Ein Mensch ohne Ziele ist wie ein Pfeil ohne Spitze . . . .

(Sitting Bull)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9030
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 16.01.2011, 22:26    Titel:

inn-spirit hat Folgendes geschrieben:
Dabei vergaßen wir wohl das "typisch deutsche" Neid-Denken . .


Hallo ihr Beiden,

was ihr da schreibt ist m. M. nach hier im Forum - eher zweitrangig, aber vor Ort - werdet ihr euch sehr davor in Acht nehmen müssen. Ist leider so.

Hat euch die PN erreicht?
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
inn-spirit




Anmeldedatum: 30.12.2010
Beiträge: 23
Wohnort: Mühldorf am Inn

BeitragVerfasst am: 16.01.2011, 22:37    Titel:

@Rotes Meer TaucherHallo Kurt!

Vielen Dank für Deinen Zuspruch, Deine Worte waren wirklich sehr nett. Ich weiss nicht wieso, aber scheinbar konnten wir nicht das vermitteln was wir eigentlich wollten.

Kannst mir glauben, wir sind keine Träumer oder gar behämmert. Wir sind beide 47 Jahre alt und wissen wie es im Leben läuft. Und wir sind uns über das damit verbundene Risiko absolut im Klaren. Darum haben wir auch eine Sicherung in unserem Vorhaben eingebaut, die es uns ermöglich, dass sollte es nicht funktionieren, wieder zurückzukommen und hier in Deutschland wieder Fuss zu fassen.

Wie auch immer, wir wünschen Dir eine schöne Zeit. Vielleicht liest man sich ja mal wieder.

Lieben Gruss

E&M
_________________
Ein Mensch ohne Ziele ist wie ein Pfeil ohne Spitze . . . .

(Sitting Bull)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
myegypt4ever

Gast





BeitragVerfasst am: 17.01.2011, 01:26    Titel:

Ägypten ist ein wahnsinnig schönes Land........aber auch gefährlich....

Nein....es sind nicht die Haie...es ist nicht die mangelnde Hygiene.....die Sonne die dir monatelang das Hirn rausbrennnt, du wirst denken du wirst verrückt, weil es ist 24 Stunden NUR HEISS ist .
Arbeiten ist NICHT arbeiten wie in D .....Ägypter sind es gewöhnt sehr viele Stunden zu arbeiten - gut anderes Tempo wie wir - aber an das fehlende Tempo wirst du dich gewöhnen müßen....und auch an das Inshallah bokra......

Es ist auch das ständig nach etwas suchen....quer durch die Stadt......und wenn du in El Gouna bist, wirst du immer nach Hurghada fahren müßen.......das ständig auf der Hut sein um beim Einkauf nicht abgezogen zu werden....das Bus rein Bus raus.....

Du wirst ,,viiiiiiiiiiele treffen und den Spruch ,,YOU ARE MY FRIEND'' hören.
Es werden dir auch viiiiiiiele Landsleute ,,helfen'' wollen....!!!

Ich war sehr viele Jahre meines Berufslebens in Führungspositionen, aber noch nie war es so anstrengend wie in Egypt. Da mußte ich mich gegen 2500 männliche Angestellte als euopäische Frau durchsetzen und das hat viele Tränen der Wut und Verzweiflung gekostet.
Du mußt dich in die Logik des Ägypters reinversetzen können......und wenn ein Ägypter sagt:,,Yes,yes Sir - I understand'' dann heißt das noch lange nicht, daß es so ist und so gemacht wird wie du willst.

Auch eure Beziehung muß da einiges an Belastungen auf sich nehmen können......

Es werden dir nicht alle Antworten im Forum passen, aber das ist doch besser, wenn dir die Mitglieder, die eben sich schon lange in Forum hier aktiv aufhalten, auch die Brille mal runter reißen.....da wirst du auch mal ruppige Töne hören und auch mal einen Klaps auf den Hinterkopf bekommen oder man zeigt dir den Cyber Vogel...lol.....
Doch im Grunde hat das nix mit Neid zu tun.....man meint es gut....denn derjenige - den dein Thema nicht interessiert, wird sich nicht die Mühe machen und schreiben. (der legt sich lieber an den Strand)

Wenn du in Egypt mit deinen letzten Euros in der Tasche rumläufst, deine ,,Friends'' alle weg sind...keiner in D auf deinen Anrufe mehr reagiert ....keine emails beantwortet bekommst.... und du nicht weißt wie es weitergeht - dann ist das Meer nicht mehr türkis und der Himmel nicht mehr blau..............dann wirst du wahrscheinlich in einem anderen Forum sein und Egypt hassen.....

Doch behalte deine mal dein Vorhaben im Kopf und schau dir das Land und Leben länger an ohne irgendwelche Zelte in D entgültig abzubauen.....immer mit einer Rückkehrmöglichkeit.
Und der beliebte Spruch ,,no Risk , no fun.........aus dem Alter sind wir raus und der stellt dein täglich Brot nicht auf den Tisch....
Nach oben
kritisch55




Anmeldedatum: 26.09.2010
Beiträge: 637

BeitragVerfasst am: 18.01.2011, 18:35    Titel:

inn-spirit hat Folgendes geschrieben:
Hallo Salamander!

Damit ist gemeint, dass wir gerne bereit sind unsere Idee, und zwar NUR die Idee zu teilen. Diese Idee dann finanziell umzusetzen ist dann die Sache des Jeweiligen selbst.

Es ginge dann ja auch um die Wohnsituation in El Gouna selbst. Wenn man zu mehreren ist, die auch gut zusammen passen, könnte man ja auch die Überlegung anstellen, sich zusammen ein etwas grösseres Haus zu mieten und sich die Kosten zu teilen.

Einigkeit macht stark, oder?


Kopfkratz!

Soll das ne Art Auswanderer-WG werden? Oder gar eine Auswanderer-Kommune? Idee teilen - Wohnung teilen - Frauen untereinander teilen wäre der nächste logische Schritt. Smile Why not?

Und ihr wollt mit Idee-Teilung selbst den Mitbewerber einladen zum Mitmachen? Wenn der nun besser und erfolgreicher ist als ihr - was dann?

Ich weiß, was in El Gouna fehlt: McDonalds, BurgerKing, KentuckySchreitFicken, Dönerbude, Oktoberfestzelt mit Schweinshaxen, bayerische Hausbrauerei.

Und womit (derzeit unrealisierbar) in allen touristischen Hochburgen Geld zu verdienen wäre: BILD online nachts runterladen, auf handliches Liegenformat konvertieren, drucken und in den AI-Hotels verkaufen.

Wer nach einem einzigen Besuch in El Gouna = Disneyworld in Egypt schon meint, er könne dort eine Existenz gründen, hat sehr hellblaue Augen!
_________________
La Sirene Hotel in Nuweiba - vieles neu macht der April! Bald mit neuer Tauchbasisleitung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9030
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 18.01.2011, 21:28    Titel:

kritisch55 hat Folgendes geschrieben:
Ich weiß, was in El Gouna fehlt: McDonalds, BurgerKing, KentuckySchreitFicken, .....


Null Chancen - lass dir was Besseres einfallen. Wink
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1948
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 18.01.2011, 21:35    Titel:

Maherba - als alte El Gounerin ( heist das so ? ) , was fehlt dort wirklich was man als Marktlücke definieren könnte ( sofern da noch was zum Lückenfüllen wäre ) und was findet man dort alles , es waren ja noch nicht alle in El Gouna, schildere mal deine Eindrücke : Restaurants , Vergnügen, Freizeitangebote , überwiegende Nationalitäten der Besucher usw. - Laughing Laughing FLO
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inn-spirit




Anmeldedatum: 30.12.2010
Beiträge: 23
Wohnort: Mühldorf am Inn

BeitragVerfasst am: 20.01.2011, 21:17    Titel:

Hallo zusammen!

Danke erst mal für eure Beiträge.

@myegypt4ever

Ganz lieben Dank für Deinen Beitrag. Das ist doch mal eine Aussage mit der man wirklich etwas anfangen kann. Wenn Du nichts dagegen hast würde ich Dir gerne per PN mal unsere Tel.Nr. schicken. Ich denke Du hast genug Erfahrung gesammelt und könntest (wenn Du möchtest) uns sehr viele nützliche Hinweise geben.

@Maherba

Auch Dir vielen Dank für Deine Beiträge. Würde auch mit Dir mal gerne ein persönliches Gespräch führen wenn es möglich ist. Wir legen grossen Wert auf Deine Meinung.

@kritisch55

Ja, so verrückt sich das alles vielleicht auch anhören mag . . . die Grundidee hast Du völlig richtig erfasst. "Auswanderer WG" hört sich zwar etwas komisch an, aber wieso nicht? Es geht doch gar nicht darum, dass alle das Gleiche machen. Vielleicht hat jeder für sich eine eigene Idee die er dort umsetzen möchte. Das schliesst aber doch nicht aus, dass man zusammen wohnt.

Stelle doch jeder mal für sich fest, welche Ziele er eigentlich verfolgt. Reich werden in Ägypten ist da wohl nicht unbedingt realisierbar. Muss ja aber auch nicht. Das Wichtigste ist doch wohl, dass man so viel Geld verdient, dass man dort ein Auskommen hat. Etwas zu Essen und ein Dach über dem Kopf. Wir für uns brauchen jedenfalls nicht mehr! Und jetzt macht sich doch mal jeder Gedanken darüber wie man seine Kosten so gering wie möglich halten kann . . . Deshalb der Gedanke, sich zusammen zu tun und ein Haus gemeinsam zu bewohnen. Wenn ich richtig informiert bin liegt der durchschnittliche Verdienst eines Arbeiters in El Gouna bei ca. 400 Euro pro Monat? Die Rechnung ist da doch recht einfach. Nehmen wir mal an, man setzt mtl. ca. 2000 Euro um (ist jetzt nur ein fiktives Beispiel !!) Ein Appartement kostet etwas ausserhalb von El Gouna etwas 350 Euro pro Monat. Da hat man aber noch nichts Besonderes! Wieso dann nicht mehrere Parteien zusammenfassen und sich ein paar Annehmlichkeiten leisten? 1x 350 = 350 . . . . 4x 350 = 1400 Damit finanziert man auch in El Gouna ein sehr sehr nettes Haus, oder? Wenn ihr ehrlich seid, ist das gar nicht so abwegig. Ausserdem nimmt man sich damit den Druck einen bestimmten Betrag im Monat UNBEDINGT erreichen zu müssen. So viel, dass wenigstens die GRUNDSICHERUNG erreicht wird schafft doch wohl jeder! Man hilft sich im Notfall einfach gegenseitig. Jeder für sich allein hat es schwer. Mehrere zusammen erreichen einfach mehr.

Heute kann ich leider nicht mehr speziell auf jeden Beitrag eingehen. Hatte einen harten Tag. Werde aber am Samstag, 22.01. wieder mehr schreiben. Vielleicht macht sich der/die eine oder andere mal ein paar Gedanken über das was ich hier gepostet habe und überlegt für sich, ob der Grundgedanke so völlig falsch ist.

Wünschen euch eine gute Nacht und bis bald

E&M
_________________
Ein Mensch ohne Ziele ist wie ein Pfeil ohne Spitze . . . .

(Sitting Bull)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> El Gouna Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Umsteigen am Flughafen Kairo nach Luxor Dragonfly Reisen in Ägypten 2 25.09.2017, 19:18 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Umsteigen am Flughafen Kairo nach Luxor Dragonfly Off-Topic - Dies und Das 0 23.09.2017, 22:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Umsteigen am Flughafen Kairo nach Luxor Dragonfly Off-Topic - Dies und Das 0 23.09.2017, 22:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Umsteigen am Flughafen Kairo nach Luxor Dragonfly Off-Topic - Dies und Das 0 23.09.2017, 22:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Umsteigen am Flughafen Kairo nach Luxor Dragonfly Off-Topic - Dies und Das 0 23.09.2017, 22:02 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB | commvote.de
Wir empfehlen Ihnen TUIfly.com,
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum
Thema: Auswandern nach EL GOUNA