Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

wie schnell kann man eine wohnung beziehen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Alexandria
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
winggundam




Anmeldedatum: 24.05.2011
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 03.06.2011, 13:51    Titel: wie schnell kann man eine wohnung beziehen?

hallo, freunde.

ich und ein freund wollen für 2-3 monate in ägypten "reisen".
also selbständig und nicht über ein reisebüro.

nun wollen wir aber in einer wohnung (100-200 euro max) leben.

wie schnell kann man die beziehen in alexandria oder sonstwo?

wir würden jeweils mit 300 euro im monat durch die gegend gurken - natürlich nicht europäischen standard "verlangend".

hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

thx.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
Blueray




Anmeldedatum: 25.11.2007
Beiträge: 682
Wohnort: Cairo

BeitragVerfasst am: 04.06.2011, 06:33    Titel:

hallo erst einmal hier im forum,

tolle idee die ihr da habt, nur denke denke ich das euer budget etwas eng ist, denn auch in ägypten muß in aller regel einen kaution bezahlt werden und eine "unterkunft" für 100 euro das könnte eng werden, gerade in alex & cairo.
viele wohnungen werden möbliert vermietet, das sollte nicht das problem sein. die frage die sich noch stellt ist für wann habt ihr euren trip geplant?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
winggundam




Anmeldedatum: 24.05.2011
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 04.06.2011, 09:05    Titel:

also ich sagte ja, dass 200 auch noch drin wären.

aber 100 euro sollten völlig reichen, denn wir wollen ja kein eu-niveau.

wenn man bedenkt, dass viele dort nicht mal 100 verdienen (polizisten usw), müsste das doch gehen, die leben ja nicht auf der straße.

wir wären eh ständig unterwegs, bräuchten also echt nur ein kleines dach übern kopf - ohne kakerlaken^^

wir würden nur 1-2 monate bleiben, 3 wären zu viel^^

1 monat: 1800 € -750 € für hin- und rückflug =1150 für einen monat. so viel verdient dort vielleicht ein manager:)

bei 2 monate hätten wir auch fast 600 fürn monat.

kann man dafür was unternehmen so 30 tage, ohne dass es langweilig wird?

und gibt es besonders günstige städte?

wir würden entweder anfang august oder september fliegen

grüße

winggundam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blueray




Anmeldedatum: 25.11.2007
Beiträge: 682
Wohnort: Cairo

BeitragVerfasst am: 04.06.2011, 09:42    Titel:

wenn man bedenkt, dass viele dort nicht mal 100 verdienen (polizisten usw), müsste das doch gehen, die leben ja nicht auf der straße.

das kann schon sein, jodoch hat hier selten jemand nur einen job und die meisten menschen hier haben eine eigen wohnung, mieten ist eher selten. wer heiratet braucht eine ETW und wer nicht verheiratet ist lebt bei den eltern.

stellt euch schon mal im august darauf ein das hier alles etwas träge sein wird, da ramadan ist und noch dazu recht heiß sein wird
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
naima




Anmeldedatum: 03.07.2010
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 10.06.2011, 19:37    Titel:

Hallo Winggundam

Eure Idee tönt interessant und spannend!

Nur: Ihr werdet in Ägypten Ausländer sein und Äusländer zahlen immer mehr als Ägypter selber. Vor allem bei all den Touristenattraktionen aus der Pharonenzeit.

Wenn ihr kein Ägyptisch könnt, werdet ihr als Touristen zu Beginn eh übers Ohr gehauen. Weil ihr noch keine preisliche Vorstellung habt, wie viel die Dinge kosten sollten.

Die Frage ist, was ihr während der 2 Monate anschauen möchtet. Wenn ihr vor allem an den "alten Dingen" aus der Pharonenzeit interessiert seid, dann macht es wenig Sinn eine Wohnung in Alexandria zu haben. Alex liegt ganz im Norden von Äypten. Die Sehenswürdigkeiten liegen mehrheitlich in der Mitte und im Süden von Ägypten.

Bereits von Alex auf Kairo hast du rund 2-3 Stunden mit dem Auto. Es ist auch die Frage, wie ihr reisen wollt. Car, Auto, Zug???

Warum braucht ihr eine eigene Wohnung? Wäre es nicht effizienter und kostengünstiger euer Gepäck immer dabei zu haben? Was erwartet ihr von der eigenen Wohnung?

Ich empfehle dir, macht euch via Reiseführer im Voraus schlau: Was wollt ihr euch wie ansehen. Markiert auf einer Karte, wo es liegt. Zieht am Schluss Bilanz, was ein sinnvolles Zentrum für eure Aktivitäten ist und überlegt, ob es sinnvoll ist dort eine Wohnung zu mieten.

Alles in allem denke ich, ist es eine Illusion zu glauben, für 100 Euro eine Wohnung zu erhalten.
Ausser ihr kennt einen Ägypter und lasst ihn für euch die Wohnung mieten. Das muss dann aber ein guter Freund sein, ansonsten zahlt ihr da auch nur drauf.
Je nach Reiseanspruch werden euch die 600 Euro pro Monat gerade so reichen.

Herzliche Grüsse
Naima
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9035
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 10.06.2011, 20:25    Titel:

Hallo winggundam,

naima hat es zu 101% super toll beschrieben. Very Happy

Warum eine Wohnung, wo wollt ihr hin, was wollt ihr sehen (wenn man fragen darf). .... Ägypten ist ein "Land der langen Wege". Das ist schon in Kairo so.

Auf der anderen Seite wollt ihr 2-3 Monate bleiben, eine "Menge Zeit" ... Cool

Ggf. wäre ein ungefährer Besichtigungsplan hilfreich .. Und auf alle Fälle den von naima angesprochenen Reiseführer. Einer der Besten ist Tondok, der hat alles - und mehr - was man als Individualreisender benötigt.


_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Blueray




Anmeldedatum: 25.11.2007
Beiträge: 682
Wohnort: Cairo

BeitragVerfasst am: 10.06.2011, 20:34    Titel:

Zitat:
Ägypten ist ein "Land der langen Wege". Das ist schon in Kairo so.

Oh, JAAA wie recht du hast
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1950
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 16.06.2011, 10:00    Titel:

wie Naima schon ausfürhlich schrieb: es wird speziell bei den Besichtigungsprogrammen einiges mehr zu Buche schlagen, wenn man Neuling ist - Fahrt, Eintritt, Souveniers ? , und vor allem BAKSCHISCH - ohne das kommt ihr nicht weit, grad jetzt wo die Geldbringenden Touris rar sind und die wenigen die da doppelt belagert und teils heftig belästigt werden.
Als zentralen Ausgangspunkt würde ich an eurer Stelle allerdings Kairo und Umgebung in Betracht ziehen, da ihr - egal wohin - von Alex aus immer eine weitere Strecke zu bewältigen habt.
Von Kairo nach Ost - West - Süd - Nord sind es stets kürzere Wege zu Ausflugszielen und daher auch kostengünstiger. Einen Taxifaher in Kairo für einen Tag zu mieten und einige Ziele in gewissem Zeitraum zu erreichen ist somit auch günstiger und einfacher ( Vergleich Alex - Kairo = halber Preis für doppeltes Sehvergnügen , geringerer Fahrtzeitaufwand , Zielauswahl für Besichtigungen wesentlich höher) - FLO
_________________
privater Travel - Agent für antike Stätten in Ägypten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Alexandria Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Nicht immer Ägypten - wohin kann es n... Hairo Off-Topic - Dies und Das 2 07.07.2017, 21:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wohnung in Agami bei Alexandria zu ve... schnoph Alexandria 2 27.04.2015, 10:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge eine million mumien nagi sonstiges zum alten Ägypten 6 18.12.2014, 01:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wohnung gesucht mit Telefonanschluss ferri Hurghada 6 31.10.2014, 23:18 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge wohnung zu vermieten, gerne längerfri... wüstenmaus Off-Topic - Dies und Das 1 20.06.2014, 10:52 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB | commvote.de
Wir empfehlen Ihnen TUIfly.com,
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum
Thema: wie schnell kann man eine wohnung beziehen?