Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Auswandern nach Hurghada
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Auswandern nach Ägypten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tini1006




Anmeldedatum: 10.01.2011
Beiträge: 19
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 30.01.2011, 15:30    Titel:

Wann ist es für euch denn soweit?

Also am 25. Juli geht mein Flieger.. solange es am roten Meer ruhig bleibt und die Touristen nicht abgeschreckt werden bin ich da recht optimistisch! und werde wohl den Schritt wagen Smile

Wollt ihr euch da selbstständig machen?

Liebe Grüße Tini
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
kritisch55




Anmeldedatum: 26.09.2010
Beiträge: 637

BeitragVerfasst am: 30.01.2011, 16:26    Titel:

Siptah hat Folgendes geschrieben:
Ich wohn zwar auf dem Sinai, aber ich wünsch Dir dennoch viel Glück in Hurghada! Da leben viele Freundinnen von mir. Und mach Dir nichts draus, ich wohn seit vier Jahren hier und hab auch nur ein Touristen-Visa und das, obwohl ich einen eigenen Laden besitze! Ich hab auch schon in einer Privatklinik, in einigen Hotels gearbeitet und bis jetzt kam noch nie eine Kontrolle. Genauso erging es Leuten, die seit mehr als zehn Jahren hier sind.


Randbemerkung vorweg zu etwas wohl Unausrottbarem:
Das VisUM (Einzahl), die VisA (Mehrzahl) . Ein(e) VISA ist eine Kreditkarte.

@ Siptah

Es gibt kein Arbeitsvisum, sondern eine Ergänzung zum Langzeitvisum, und die nennt sich work permit.
Was du machst, heißt deutlich gesagt bei uns Schwarzarbeit.
Ich kenne auch Leute, die mal sagten "Mir doch egal, merkt doch niemand." und jahrelang auf dem Sinai selbständig waren. Irgendwann endete diese Glückssträhne, dann wurde es sehr kompliziert und teuer.
So ganz doof wie früher sind die Behörden inzwischen nicht mehr, es gibt einiges mehr an Kontrollen bis zu Razzien in den typischen Bereichen, in denen Ausländer arbeiten.
_________________
La Sirene Hotel in Nuweiba - vieles neu macht der April! Bald mit neuer Tauchbasisleitung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inn-spirit




Anmeldedatum: 30.12.2010
Beiträge: 25
Wohnort: Mühldorf am Inn

BeitragVerfasst am: 30.01.2011, 17:24    Titel:

Hallo tini!

Bei uns dauert es noch etwas. Wir wollen in El Gouna ein Geschäft eröffnen und fliegen im Dez. noch einmal für 2 Monate hin um einige Vorbereitungen zu treffen.

Wie sich dann alles entwickelt werden wir dann sehen. Der endgültige Schritt soll dann im Okt. 2012 folgen. Ist zwar noch lange hin, aber bevor wir dort viel Geld investieren soll alles gut geplant und in trockenen Tüchern sein.

Leider können wir Dir nicht mit Tipps und Ratschlägen weiterhelfen. Aber wenn man an sich glaubt ist schon mal viel möglich.

Lass Dich nicht unterkriegen!

Lieben Gruss

E&M
_________________
Ein Mensch ohne Ziele ist wie ein Pfeil ohne Spitze . . . .

(Sitting Bull)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kritisch55




Anmeldedatum: 26.09.2010
Beiträge: 637

BeitragVerfasst am: 30.01.2011, 17:44    Titel:

@ inn-spirit

Im Gegensatz zu viel zu vielen viel zu blauäugigen Auswanderern macht ihr es richtig, indem ihr erst einmal das gesamte Projektumfeld durchplant. Ich hatte übrigens auch schon mal so eine Existenzgründungsidee in Ägypten, mir wurde schnell klar, dass es viel zu viele und viel zu riskante Aspekte gibt.

Und näher betrachtet ist nicht nur Ägypten, sondern auch beispielsweise Thailand von Heerscharen ehemals hoffnungsvoller Auswanderer bevölkert, die fast mittellos und immer auf der Flucht vor Gefängnis und nachfolgender Ausweisung dahinvegetieren.

Nur die Hoffnung auf Arbeiten unter blauem Himmel reicht nicht.
_________________
La Sirene Hotel in Nuweiba - vieles neu macht der April! Bald mit neuer Tauchbasisleitung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inn-spirit




Anmeldedatum: 30.12.2010
Beiträge: 25
Wohnort: Mühldorf am Inn

BeitragVerfasst am: 30.01.2011, 21:18    Titel:

@kritisch55

Wow! Jetzt hast uns aber echt überrascht! Laughing Aber nichts desto trotz freuen wir uns über Dein doch positives Statement. Und wie wir schon erwähnt hatten, wir freuen uns auch immer wieder über, wenn auch, kritische Beiträge von Dir.

Kann schon sein, dass manche so manches vielleicht ein bisschen zuuuu blauäugig sehen. Dann kann es nicht schaden wenn es da jemanden gibt, der sich nicht davor scheut auch mal laut an die Türe zu klopfen Laughing

Also nichts für ungut! So rauh wie Du immer tust bist Du wahrscheinlich gar nicht.

Lieben Gruss

E&M
_________________
Ein Mensch ohne Ziele ist wie ein Pfeil ohne Spitze . . . .

(Sitting Bull)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
JuleBln




Anmeldedatum: 17.08.2010
Beiträge: 6
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11.03.2011, 19:15    Titel: Re: Auswandern nach Hurghada

tini1006 hat Folgendes geschrieben:
Ist jemand von euch schon mal ganz Alleine nach Ägypten ausgewandert?
Ich werde ab Juli in Hurghada leben und als Guest Relation arbeiten.
Ich habe zwar durch Urlaube schon einige einheimische Familien kennen gelernt, jedoch ist es schon ein großer Schritt.
Über Kontakte direkt vor Ort würde ich mich sehr freuen Smile
Liebe Grüße, Tini


hi tini,

ich will auch auswandern aber erst in 2 jahren. jedoch bin ich immer einige monate im jahr in hurghada. bin im juni und julie wieder dort. vielleicht können wir uns dann ja mal treffen und uns austauschen. ich wünsche dir ganz viel glück.

liebe grüße jule
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kritisch55




Anmeldedatum: 26.09.2010
Beiträge: 637

BeitragVerfasst am: 11.03.2011, 20:57    Titel:

Ich würde mir in der aktuellen Situation eine Auswanderung dorthin sehr gründlich überlegen!

Die politische Situation ist vorsichtig gesagt instabil.
Ob und wann und mit welcher Ausrichtung eine neue Regierung den Staat stabilisieren kann ist ungewiss.
Es gibt immer stärkere Bestrebungen, im Sinne von Protektionismus die Berufstätigkeit von Ausländern zu erschweren.
Der gesamte Tourismusbereich ist ein schwer berechenbares Geschäft. So manches Land war jahrelang Top und dann irgendwann Flop.
Noch kritischer ist in Ägypten aktuell der Tauchsportbereich. Da sickerten neulich, weil jemand mit der Maus auf das falsche Feld klickte, ziemlich brisante Informationen durch
_________________
La Sirene Hotel in Nuweiba - vieles neu macht der April! Bald mit neuer Tauchbasisleitung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuleBln




Anmeldedatum: 17.08.2010
Beiträge: 6
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11.03.2011, 21:13    Titel:

ich sage ja nicht das ich heute oder morgen auswandern will. das will gut geplant sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kritisch55




Anmeldedatum: 26.09.2010
Beiträge: 637

BeitragVerfasst am: 11.03.2011, 21:21    Titel:

Jule, es war auch nicht auf dich bezogen, sondern eher ein allgemeines Statement, weil das Thema hier immer wieder kommt.
_________________
La Sirene Hotel in Nuweiba - vieles neu macht der April! Bald mit neuer Tauchbasisleitung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tini1006




Anmeldedatum: 10.01.2011
Beiträge: 19
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 12.03.2011, 10:32    Titel:

Ja, ich suche derzeit auch nach einem Plan B.
Hab im Juni ein Bewerbungsgespräch für die Arbeit auf einem Kreuzfahrtschiff...
Ich werd jetzt Anfang Mai meine Abschlussprüfungen schreiben und danach werd ich mich wieder intensiv mit dem Thema beschäftigen...
Bis dahin warte ich auch erstmal ab, bis ich das Hotel kontaktiere.
Ich weiß, von Freunden, dass viele Hotels diese Woche wieder eröffnen oder eröffnet haben, weil wieder mehr Gäste ankommen... Vielleicht hat sich das bis Mai ja auch wieder etwas regeneriert...

Flieg in 3 wochen wieder für eine Woche hin...
Aber werde wohl auch erstmal ein paar Monate abwarten...
Vorallem die Neuwahlen...

Bis wann bist du denn im Juli in Hurghada?
Schläfst du im Hotel? Oder in einer Wohnung?
Wenn es bei mir doch so klappt wie ich es mir erhoffe, bin ich am 25. Juli dort.
Würd mich freuen, wenn wir uns dann sehen würden Smile

LG Tini
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuleBln




Anmeldedatum: 17.08.2010
Beiträge: 6
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 20.03.2011, 20:11    Titel:

hi tini,

ich fliege vom 25.06 bis 15.07. und dann erst wieder im oktober. ich habe dort eine wohnung. war den ganzen januar da. ich liebe es. ich will ganz schnell zurück.

du fliegst bald wieder..ich bin soooo neidisch. ich vermisse meine freunde sehr. Crying or Very sad

liebe grüße jule
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alice




Anmeldedatum: 01.03.2012
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 19.05.2012, 13:04    Titel: Bekanntschaften

Hi Christina, du hattest mich mal per PN angeschrieben hatte auch mehrfach versucht zu antworten aber irgendwie gehen die Nachrichten nicht raus. Dachte versuche es mal ueber diesen weg. Wenn du immer noch auf der suche nach neuen Bekannschaften bist melde dich doch einfach mal per mail unter [zum Selbstschutz wurde die mali-adresse vom Mod gelöscht]. Wueder mich freuen Gruss Alice
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnucki




Anmeldedatum: 15.05.2012
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 24.05.2012, 13:05    Titel:

Zunächst einmal ein liebes und herzliches Hallo, ich bin neu hier....heiße Hilde und mein Mann Peter.....
Ich bin hier drin um Fragen die sich ständig stellen,evtl auch Sorgen die ich habe beantworten zu lassen..
Ich bin 48 Jahre, mein Mann 42 und wir möchten in 10 Jahre die meiste Zeit in Ägypten verbringen, dort evtl..ein Appartment besitzen.....nun geht die rechnerei los und wir fragen uns...wieviel Geld braucht man...bislang haben wir ja da nur Urlaub gemacht...und kennen uns ja auch nicht so mit den Preisen aus, dawir immer all Inclusive hatten oder auf dem Schiff waren.....würden monatlich 2000 Euro reichen?...in 10 Jahren wohlbemerkt!

Ich bin in voller Erwartung und freue mich schon auf Antworten

Hilde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Volley2005




Anmeldedatum: 13.08.2007
Beiträge: 27
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: 24.05.2012, 13:45    Titel:

Very Happy Hallo Hilde ............. mit 2000 € (nach jetztem Stand) könnt Ihr Federn in die Luft blasen Laughing Laughing Laughing
der Durchschnittsverdienst liegt bei ca. 120 € in Ägypten !!!

Wir haben das Gleiche vor , nur haben wir schon Wohneigentum in HRG .

LG Volley
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 24.05.2012, 15:38    Titel:

Na, das kommt wohl auf den Lebensstil an. Den kann man mit Durchschnittsverdienern in Ägypten überhaupt nicht vergleichen. Sooo viel sind 2000 Euro für 2 Ausländer in Ägypten -die auch noch Miete zahlen müssen- nun auch nicht. Und wenn noch ein Auto dazu kommt oder man zum Arzt muss oder so...

Mietet euch doch für euren nächsten Urlaub mal für einige Wochen ein Appartement und versorgt euch selbst. Nix all inclusive. Dann bekommt ihr einen guten Eindruck, was ihr alles braucht, was das kostet und was es bedeutet, wenn man auf sich selbst gestellt ist.

Also ich gehe ja dann nach Thailand, wenn es so weit ist Wink
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Auswandern nach Ägypten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 4 von 6


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hawaii Riviera Aqua Park Hotel in Hur... Sharm Reisen Reise-Videos 2 21.03.2019, 19:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Senior Rockband Hurghada Klaus Rudolph Mitglieder 0 26.06.2018, 13:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Visum zur Ausreise nach D Dragonfly Off-Topic - Dies und Das 3 06.06.2018, 14:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Auto von Deutschland nach Aegypten Caroline Off-Topic - Dies und Das 4 30.05.2018, 17:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Airport Hurghada maherba Hurghada 0 20.10.2017, 09:52 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: Auswandern nach Hurghada