Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ägypten Forum  -> Lexikon Aktuelles Datum und Uhrzeit: 26.06.2019, 22:13
Ägypten-Lexikon
Hier werden einige Begriffe um und aus Ägypten erklärt und erläutert.
 A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  -  alle
  

Hatschepsut 
Hatschepsut - Pharaonin der beiden Reiche Ägyptens

Hatschepsut war eine der beutendsten ägyptischen Herrscher. Sie regierte als souveräner Pharao der 18. Dynastie Ober- und Unterägypten von 1504 -1483 v. Chr. Auf vielen Abbildungen wird Hatschepsut mit dem Attribut des charakteristischen Pharaonenbart abgebildet. Sie war die Tochter von Thutmosis I. und "seiner großen Gemahlin". Ihr Bruder Thutmosis II. legitimierte seinen Herrschaftsanspruch, indem er seine Halbschwester Hatschepsut heiratete. Bald aber starb er, "stieg im Glanz zum Himmel auf und nahm seinen Platz unter den Göttern ein." Ihr Neffe Thutmosis III. wurde nach seinem Tod Pharao, und Hatschepsut, die zugleich seine Tante und Stiefmutter war, übernahm für ihn die Regentschaft. Dank ihrer dynastischen Rechte und unterstützt von der Priesterschaft des Amun und deren Tempelschatz, gelang es Hatschepsut selbst das Ruder in die Hand zu nehmen und ihren Neffen völlig kaltzustellen. Als Pharao ließ sie durch ihren Baumeister und ersten Minister Senenmut großartige Bauten zu Ehren Amuns errichten, die ihren Ruhm verherrlichten. Eindrucksvoll ist auch heute noch dieTempelanlage von Der el Bharie, in der die religiösen Feste Ägyptens dargestellt sind. Nach Hatschepsuts Tod wurde die Pharaonin allerdings Opfer einer Art Damnatio Memoriae. Ihr Neffe Thutmusis III. wollte ihr Andenken vernichten und ließ ihre Inschriften tilgen. Kaum ein Monument, wo nicht Hatschepsuts Name weggemeißelt wurde. Einige Forscher vermuteten, daß für diese Aktion eine Art Haß gegen das Aufrücken einer Frau in das höchste Amt verantwortlich gewesen ist. Doch geht man heute im Allgemeinen davon aus, daß es sich dabei um eine rein persönliche Feindschaft zwischen Thutmosis III. und seiner Tante handelte.
Momentan existieren 1 Stichwörter mit dem Buchstaben Hatschepsut im Lexikon.
Seite 1 von 1  
Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    








Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: Ägypten-Lexikon